Bürgerbeteiligung in Sachsen - Gestalten Sie mit!

Ihre Mitwirkung ist gefragt: Auf dem Beteiligungsportal finden Sie zahlreiche Angebote, sich aktiv in Entscheidungsprozesse von Politik und Verwaltung einzubringen.

Kartendarstellung

Schließen

Beteiligungsformate

Dialoge

4

Diskutieren Sie aktuelle Themen und tauschen Ihre Argumente mit anderen Nutzern aus.

Veranstaltungen

9

Besuchen Sie Veranstaltungen und bringen Sie sich vor Ort in interessante Themen und Projekte ein.

Verfahren

13

Nehmen Sie Stellung zu aktuellen Entwürfen von Gesetzen, Planungsverfahren oder anderen Initiativen.

Umfragen

10

Nehmen Sie schnell, direkt und unkompliziert an Umfragen zu unterschiedlichen Themen teil.

Bauleitpläne

256

Informieren Sie sich und nehmen Sie Stellung zu aktuellen Planungsvorhaben in Ihrer Region.

Meldeverfahren

4

Melden Sie Ereignisse oder Orte des öffentlichen Interesses im Rahmen von Meldeverfahren.

Topaktuelle Beteiligungen

Umfrage Hochschule Meißen (FH) und Fortbildungszentrum Bildung und Wissenschaft

Soziale und digitale Ungleichheit durch Homeschooling

Ziel dieser Umfrage ist es:

- die Entwicklung sozialer und digitaler Ungleichheit durch Homeschooling zu untersuchen;
- Unterschiede von Schülern hinsichtlich digitaler Ausstattung und sozialer Gegebenheiten (z. B. Anzahl Haushaltsangehöriger) festzustellen;
- Herauszufinden, wie sich während des Homeschoolings die Nutzung sozialer Medien veränderte.

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 08.01.2021 bis 07.03.2021
  • Teilnehmer 63 Teilnehmer
Bauleitplan Stadt Glauchau Feststellungs-/Satzungsbeschluss

Einstellung des Planaufstellungsverfahrens zum Bebauungsplan Nr. 2-11

Bekanntmachung Einstellung des Planaufstellungsverfahrens zum Bebauungsplan Nr. 2-11 „Verkehrstechnische Erschließung des Industriegeländes Glauchau Nordwest im Stadtgebiet Glauchau-Höckendorf (Teil II GVZ-Modul Höckendorf)“

  • Status Beschluss
  • Zeitraum 08.01.2021 bis 31.03.2021
Umfrage Zweckverband "Chemnitztalradweg" Verkehr und Mobilität

Umfrage im Rahmen des Umsetzungsmanagements zur touristischen Erschließung des Chemnitztalradwegs

Umfrage des Zweckverbands "Chemnitztalradweg"

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 17.12.2020 bis 20.02.2021
  • Teilnehmer 111 Teilnehmer
Umfrage Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft Umwelt, Klima und Energie

Mehrwert-Initiative »Nachhaltig aus der Krise«

Jetzt Mehrwerte für unsere Zukunft schaffen. Mit Projekten bewerben und 26,5 Mio. Euro Fördermittel nutzen. Für eine nachhaltige Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft, regionale Wertschöpfung, Klimafolgenbewältigung und wegweisende Energieversorgung.

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 14.12.2020 bis 31.03.2021
  • Teilnehmer 12 Teilnehmer
Bauleitplan Stadt Riesa Öffentliche Auslegung

Ergänzungssatzung "Auenwaldstraße" OT Nickritz

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Riesa hat in seiner Sitzung am 11.11. 2020 den Beschluss zur Aufstellung der Ergänzungssatzung gemäß § 34 Abs. 4 Pkt. 3 Baugesetzbuch für das Flurstück-Nr. 88/16 und einer Teilfläche des Flurstückes-Nr. 88/15 jeweils der Gemarkung Nickritz gefasst und gleichzeitig den 1. Entwurf der Ergänzungssatzung „Auenwaldstraße“ OT Nickritz, bestehend aus der Planzeichnung mit Textteil vom 16. Oktober 2020 und der Begründung vom 19.10. 2020 gebilligt und dessen öffentl …

  • Status Kürzlich beendet
  • Zeitraum 30.11.2020 bis 08.01.2021
  • Stellungnahmen 0 Stellungnahmen

Aktuelle Beteiligungen

Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

WIEDERHOLUNG online-Veranstaltung: Ausweisung der gefährdeten Gebiete nach SächsDüReVO

In Folge des Urteils des Europäischen Gerichtshofes vom 21.06.2018 zur Umsetzung der Nitratrichtlinie durch die Bundesrepublik Deutschland wurde das Düngerecht mit der novellierten Düngeverordnung (DüV) vom 01.05.2020 verschärft. Ab 01.01.2021 gelten in mit Nitrat belasteten und eutrophierten Gebieten zusätzliche Anforderungen.

Die Grundlagen der Gebietsausweisung in Sachsen, beinhaltende Anforderungen sowie geeignete Handlungsoptionen in der landwirtschaftlichen Praxis werden vorgestellt.

  • Status Aktiv
  • Termin 11.02.2021 09:00 Uhr
  • Buchungsstatus 170 freie Plätze
Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Geologie

GeoMAP-Abschlusskonferenz

Das EU-Projekt GeoMAP (01/2019-03/2021) dient dem Erfahrungsaustausch über geowissenschaftliche Methoden und Modellierungen als wesentliche Grundlage für weitumfassende Betrachtungen in Bergbaufolgegebieten. Ziel der Projektpartner ist es, durch neue Impulse die Ermittlung und Auswertung von Datensätzen,damit die Prognose der diversen Bergbaufolgeerscheinungen zu verbessern. Die Abschlusskonferenz findet unter Leitung des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie statt.

  • Status Aktiv
  • Termin 23.04.2021 09:00 Uhr
  • Buchungsstatus 99 freie Plätze
Verfahren Landkreis Meißen Haushalt und Finanzen

Öffentliche Auslegung des Entwurfs der Haushaltssatzung 2021/2022 des Landkreises Meißen

Öffentliche Auslegung des Entwurfs der Haushaltssatzung 2021/2022 des Landkreises Meißen

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 18.01.2021 bis 05.02.2021
  • Stellungnahmen 0 Stellungnahmen
Dialog Sächsische Staatskanzlei Gesellschaft und Politik

Dialog zur KI-Strategie des Freistaates Sachsen

Zukunftsthema "Künstliche Intelligenz" - Entwicklung einer KI-Strategie für den Freistaat Sachsen

Die Sächsische Staatskanzlei lädt zum Online-Dialog ein.

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 12.01.2021 bis 28.02.2021
  • Beiträge 11 Beiträge
  • Kommentare 4 Kommentare
  • Bewertungen 64 Bewertungen
Verfahren Landkreis Meißen Haushalt und Finanzen

Geprüfter Jahresabschluss des Landkreises Meißen 2018

Geprüfter Jahresabschluss des Landkreises Meißen 2018

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 09.01.2021 bis 08.01.2022
  • Stellungnahmen 0 Stellungnahmen

Das Beteiligungsportal

Bürgerbeteiligung

Wir laden Sie auf dem Beteiligungsportal herzlich ein, sich aktiv an Themen aus Politik, Gesellschaft und Verwaltung zu beteiligen. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Mitwirkung an Beteiligungsverfahren oder besuchen Sie unsere zahlreichen Veranstaltungen. Sie können gezielt nach Beteiligungsverfahren zu bestimmten Themen und Beteiligungsformaten in Ihrer Region suchen.

zu den Beteiligungen

Regional- und Fachportale

Das Beteiligungsportal besteht aus dem Hauptportal und einer Reihe von Regional- und Fachportalen, die von Ministerien sowie Landkreisen, Städten und Gemeinden betrieben werden.

zur Portalübersicht

Häufige Fragen

Eine Sammlung verschiedener Fragen, die bei der Benutzung des Beteiligungsportals entstehen können, finden Sie im Hilfebereich. Mit der Nutzung dieses Angebotes bestätigen Sie die Anerkennung der Benutzerregeln.

zum Hilfebereich

Gestalten Sie mit!

Informieren

Informieren Sie sich über aktuelle und abgeschlossene Beteiligungsverfahren. Wenn Sie Ihre Meinung und Fachkunde zu einem der angebotenen Themen einbringen möchten, informieren Sie sich über die Möglichkeiten der jeweiligen Beteiligung.

Diskutieren

Wir laden Sie ein, sich zu konkreten Themen zu äußern und sich miteinander auszutauschen. Wir freuen uns über konstruktive Vorschläge, fachliches Know-how, Ideen, Bewertungen und eine lebhafte Diskussion zu den angebotenen Themen. Von Ihrem Beitrag versprechen wir uns wichtige Impulse für die Politik und Verwaltung sowie das gesellschaftliche Miteinander.

Gestalten

Sagen Sie uns Ihre Meinung oder nehmen Sie Stellung zu aktuellen Entwürfen von Gesetzen, Verordnungen, Planungsvorhaben, Satzungen und sonstigen Dokumenten. Bringen Sie Ihre Anregungen, Erfahrungen und Kenntnisse in die Weiterentwicklung des jeweiligen Themas ein. Ihre Stellungnahmen und Hinweise können so in die weitere Ausgestaltung eines Themenkomplexes einfließen.

So gehts

Ihr Beitrag

Schreiben Sie zu einer Beteiligung Ihre Meinung, Ideen und Hinweise oder veröffentlichen Sie Ihre Videobotschaft.

Ihre Stellungnahme

Nehmen Sie im Rahmen formeller Beteiligungsverfahren als Träger Öffentlicher Belange oder als betroffener Bürger Stellung.

Ihre Teilnahme an einer Umfrage

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit, indem Sie an aktuellen Umfragen teilnehmen.

Ihre Meldung

Melden Sie Ereignisse oder Orte des öffentlichen Interesses im Rahmen von Meldeverfahren.

Ihre Teilnahme an einer Veranstaltung

Informieren und beteiligen Sie sich im Rahmen Ihrer Teilnahme an einer Veranstaltung.