Veranstaltung Staatsministerium für Regionalentwicklung Stadtentwicklung und Ländlicher Raum

simul⁺ Forum - SMART CITIES, SMART REGIONS

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
smart cities, smart regions

The future of urban and rural areas is smart. But what makes a „smart“ city or region? It is the solutions that make life more efficient, attractive and technologically advanced. Solutions that help to master key challenges of the future. A look at research and practice shows that the use of digital tools alone can have a major impact. It is our great pleasure to invite you to the two-day event, with a rich agenda of national and international speakers, round tables and many possibilities for networking, exchange of ideas and experiences.

With our forum, we want to strengthen international networking on the topics of digital and climate-friendly regional development. The big goal is to learn together from the experiences of those who are very far along the path to digital and climate-friendly cities and regions. The forum also offers numerous networking opportunities to develop joint project ideas. During the presentations and at special stands, there will also be the opportunity to find out about possible funding from European funds.

All representatives of the municipalities as well as from business and science are cordially invited. Conference languages will be Polish, English, and German.

 

Veranstaltungstermin
Mittwoch, 08.06.2022, 09:30 Uhr bis Donnerstag, 09.06.2022, 16:00 Uhr
Zielgruppe
Wirtschafts- und Sozialpartner, Unternehmen/Gewerbe/Freie Berufe, Sonstige
Programm
Veranstaltungsflyer (Download *.pdf 74 KB)
Veranstaltungsort
Pentahotel
Großer Brockhaus 3, 04103 Leipzig
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
14.04.2022 - 04.06.2022

Teilnehmerbefragung

How would you rate the simul+Forum "SMART CITIES, SMART REGIONS" overall?
 
  • Pflichtangabe
What was your motivation to participate? (Multiple answers possible)
  • Pflichtangabe
How do you evaluate the individual agenda items of the expert forum?
 
Greetings
Keynote
Best Practice Presentations
World Cafe
Overview of funding opportunities
Evening event - Get together
  • Pflichtangabe
How do you rate the thematic orientation of the World Cafe in the context of the topic of the expert forum?
 
  • Pflichtangabe
Were you able to develop ideas for further cooperation with other participants?
  • Pflichtangabe
Would you participate again in an international event format like this?
 
  • Pflichtangabe

Status

  • Status Beendet
  • Termin 08.06.2022 bis 09.06.2022
  • Teilnehmer 135 Teilnehmer
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden

Kontaktperson

Stefanie Hübner (international)

Telefon: +49 351 564 50254
E-Mail: Stefanie.Huebner@smr.sachsen.de

 

Susan Kircheis
Telefon: +49 351 564 50253
E-Mail: susan.kircheis@smr.sachsen.de

Teilnahmebedingungen

***** Deutsche Fassung folgt unten *****

Please note:

Video and audio recordings will be made during the event. The images will show individuals or groups of participants who are not the focus of the image. Media representatives, the SMR (State Ministry for Regional Development) and their cooperation partner of the event can publish the recordings for the information of the public.

This applies in particular to publication on www.smr.sachsen.de, on social media channels of the Saxon State Government (Facebook, Instagram; LinkedIn),  through regional and national print media (information brochures, press releases, presentations).

Each participant has the right to object at any time to the creation of video and audio recordings that relate to their person, for reasons that arise from their particular situation. The contradiction is to be communicated to the person making the image or sound recordings on site.

********************************************************************

Bitte beachten Sie:
Während der Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen gefertigt. Die Bildaufnahmen werden einzelne oder Gruppen von Teilnehmern zeigen, die nicht im Mittelpunkt des Bildes stehen. Medienvertreter, das Staatsministerium für Regionalentwicklung (SMR) sowie deren Kooperationspartner der Veranstaltung können die Aufnahmen zur Information der Öffentlichkeit publizieren.

Dies betrifft insbesondere die Veröffentlichung auf www.smr.sachsen.de, auf Social-Media-Kanälen der Sächsischen Staatsregierung (Facebook, Instagram, LinkedIn) und in Printmedien (Informationsbroschüren, Pressemitteilungen, Präsentationen).

Jede teilnehmende Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Anfertigung von Bild- und Tonaufnahmen, die ihre Person betreffen, Widerspruch einzulegen. Der Widerspruch ist der vor Ort Bild- oder Tonaufnahmen fertigenden Person mitzuteilen.

Datenschutzerklärung

***** Deutsche Fassung folgt unten *****

Information on the processing of personal data by the Saxon State Ministry for Regional Development (SMR) in accordance with the General Data Protection Regulation

The following information concerns the processing of personal data by the SMR. Data is personal if it can be assigned to a natural person. No personal data is anonymised or pseudonymised data.

We will notify you about the personal data we collect, who we collect it from and what we do with this data below. We also notify you of your rights with respect to data protection matters and who you can contact in this regard.

What data do we process?

We process your contact details which are collected during the registration process:

* Name, first name, title

* Company/institution, function

* E-mail address

On what basis do we process your data?

We process your data on the basis of your consent (Article 6 [1] [a] of the GDPR). You can withdraw your consent at any time.

For what purpose do we process your data?

The data will be processed for the purpose of organising the event for which you are registered. With special consent, we also process data in order to inform you about future SMR events and to invite you to them if you are interested. Images taken will be used for documentation purposes and, if applicable, on the Saxon State Ministry for Regional Development website for public relations purposes.

How do we process your data?

Your data will be electronically stored and processed. We use technical and organisational security measures to protect your personal data against accidental or unlawful destruction, loss or alteration and against unauthorised disclosure or access. Our security requirements are in line with current technological and organisational standards.

When can we share your data?

Your data may be shared as part of the organisation of the event for which you have registered. If you have agreed to be informed of and invited to future SMR events, data may also be shared for this purpose.

Recipients of the data may include service providers or contractual partners that the SMR has engaged for admission control at the event location or event management, for example. We have no intentions of sharing data beyond this extent.

We can only share your data if you explicitly allow us to do so or if this is permitted by law. In particular, this may be permitted if supervisory authority controls are required. Thus, if necessary, the Saxon Court of Auditors may obtain data from us for verification.

How long do we store your data for?

We store your data for as long as is necessary to run the event you have registered for. If you have agreed to be informed of and invited to future SMR events, we will store the data for as long as is necessary for this purpose. Your data will then be erased.

What are your rights?

As a data subject, you have various rights under the General Data Protection Regulation. You can find details in Articles 15 to 18 and 21 of the General Data Protection Regulation.

Right of access

You may request access to the personal data concerning you that we process. In your access request, you should describe your concerns in detail to make it easier for us to compile the necessary data.

Right to rectification

If the information concerning you is not (or no longer) correct, you can request that it is rectified. If your data is incomplete, you can request that it is completed.

Right to erasure

You can request that your personal data is erased. However, please note that the data will only be erased if the data concerning you is no longer required by us to meet our legal obligations.

Right to restriction of processing

You have the right to request that the processing of data concerning you is restricted. The restriction does not prevent processing if there is an important public interest in the processing.

Right to object

You have the right to object to the processing of data concerning you at any time on grounds relating to your particular situation. However, we cannot comply with this if there is an overriding public interest in the processing or if a legal provision obligates us to process the data.

Right to lodge a complaint

If you believe that we have not or have not fully complied with your request, you can lodge a complaint with the competent data protection supervisory authority.

The contact details of the data protection supervisory authority of the Free State of Saxony are:

Sächsischer Datenschutzbeauftragter/Data Protection Officer for Saxony

Telephone: (0351) 493-5401

E-mail: saechsdsb@slt.sachsen.de

Devrientstraße 1

01067 Dresden

Whom can you contact?

The SMR is represented by authority management:

Sächsischer Staatsminister für Regionalentwicklung/Saxon State Minister for Regional Development

Archivstraße 1

01097 Dresden

Issues relating to data protection can be sent to the following address:

Saxon State Ministry for Regional Development

Referat 15

Telephone: (0351) 564-50150

Postfach

01095 Dresden

********************************************************************

Information zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch das Sächsische Staatsministerium für Regionalentwicklung (SMR) nach der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

Die nachfolgenden Informationen betreffen die Verarbeitung personenbezogener Daten durch das SMR. Daten sind personenbezogen, wenn sie einer natürlichen Person zugeordnet werden können. Keine personenbezogenen Daten sind anonymisierte oder pseudonymisierte Daten.

Im Folgenden informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir erheben, bei wem wir sie erheben und was wir mit diesen Daten machen. Außerdem informieren wir Sie über Ihre Rechte in Datenschutzfragen und an wen Sie sich diesbezüglich wenden können.

Welche Daten verarbeiten wir?

Wir verarbeiten Ihre im Anmeldeprozess erfassten Kontaktdaten:

* Name, Vorname, Titel

* Unternehmen / Institution, Funktion

* E-Mailadresse

Auf welcher Grundlage verarbeiten wir Ihre Daten?

Ihre Daten verarbeiten wir aufgrund Ihrer Einwilligung (Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a DSGVO). Sie können jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen.

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre Daten?

Die Daten werden zum Zweck der Durchführung der Veranstaltung verarbeitet, für die Sie sich angemeldet haben. Mit besonderer Zustimmung verarbeiten wir die Daten auch, um Sie über künftige Veranstaltungen des SMR zu informieren und Sie bei Interesse einzuladen. Die Bildaufnahmen werden für Dokumentationszwecke sowie ggf. im Internet des Sächsischen Staatsministeriums für Regionalentwicklung für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit verwendet.

Wie verarbeiten wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden elektronisch gespeichert und verarbeitet. Wir setzen dabei technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Vernichtung, Verlust oder Veränderung sowie gegen unbefugte Offenbarung oder unbefugten Zugang zu schützen. Unsere Sicherheitsanforderungen entsprechen den aktuellen technologischen und organisatorischen Standards.

Wann können wir Ihre Daten weitergeben?

Eine Weitergabe Ihrer Daten kann im Rahmen der Organisation der Veranstaltung, für die Sie sich angemeldet haben, erfolgen. Soweit Sie zugestimmt haben, auch über künftige Veranstaltungen des SMR informiert und eingeladen zu werden, kann auch zu diesem Zweck eine Weitergabe erfolgen.

Empfänger der Daten können Dienstleister oder Vertragspartner sein, die das SMR etwa zum Zwecke der Einlasskontrolle am Veranstaltungsort oder des Eventmanagements gebunden hat. Darüber hinaus ist grundsätzlich keine Weitergabe vorgesehen.

Ihre Daten können wir nur weitergeben, wenn Sie uns dies ausdrücklich gestatten oder wenn dies gesetzlich zugelassen ist. Zugelassen kann dies insbesondere sein, wenn Kontrollen von Aufsichtsbehörden erforderlich sind. So kann gegebenenfalls der Sächsische Rechnungshof Daten zur Überprüfung von uns erhalten.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Wir speichern Ihre Daten so lange, wie dies für die Durchführung der Veranstaltung, für die Sie sich angemeldet haben, erforderlich ist. Soweit Sie zugestimmt haben, auch über künftige Veranstaltungen des SMR informiert und eingeladen zu werden, speichern wir die Daten so lange, wie dies zu diesem Zweck erforderlich ist. Danach werden Ihre Daten gelöscht.

Welche Rechte haben Sie?

Sie haben nach der Datenschutz-Grundverordnung als betroffene Person verschiedene Rechte. Einzelheiten ergeben sich aus Artikel 15 bis 18 und 21 der Datenschutz-Grundverordnung.

Recht auf Auskunft

Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. In Ihrem Auskunftsantrag sollten Sie Ihr Anliegen genau beschreiben, um uns das Zusammenstellen der erforderlichen Daten zu erleichtern.

Recht auf Berichtigung

Sollten die Sie betreffenden Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie eine Berichtigung verlangen. Wenn Ihre Daten unvollständig sein sollten, können Sie eine Vervollständigung verlangen.

Recht auf Löschung

Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Beachten Sie aber bitte, dass die Daten nur dann gelöscht werden, wenn die Sie betreffenden Daten von uns zur Erfüllung unserer gesetzlichen Aufgaben nicht mehr benötigt werden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu verlangen. Die Einschränkung steht einer Verarbeitung nicht entgegen, soweit an der Verarbeitung ein wichtiges öffentliches Interesse besteht.

Recht auf Widerspruch

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu widersprechen. Allerdings können wir dem nicht nachkommen, wenn an der Verarbeitung ein überwiegendes öffentliches Interesse besteht oder eine Rechtsvorschrift uns zur Verarbeitung verpflichtet.

Recht auf Beschwerde

Wenn Sie der Auffassung sind, dass wir Ihrem Anliegen nicht oder nicht in vollem Umfang nachgekommen sind, können Sie Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einlegen.

Die Kontaktdaten der Datenschutzaufsichtsbehörde des Freistaates Sachsen sind:

Sächsischer Datenschutzbeauftragter

Telefon: (0351) 493-5401

E-Mail: saechsdsb@slt.sachsen.de

Devrientstraße 1

01067 Dresden

An wen können Sie sich wenden?

Das SMR wird vertreten durch die Behördenleitung:

Sächsischer Staatsminister für Regionalentwicklung

Archivstraße 1

01097 Dresden

Fragen in datenschutzrechtlichen Angelegenheiten können Sie an folgende Adresse richten:

Sächsisches Staatsministerium für Regionalentwicklung

Referat 15

Telefon: (0351) 564-50150

Postfach

01095 Dresden