Veranstaltungen in Sachsen - Sind Sie dabei?

Machen Sie mit: Das Veranstaltungsportal ist ein Angebot an alle Bürger und Organisationen des Freistaates Sachsen. Hier finden Sie einen Überblick über Veranstaltungen, die der Freistaat Sachsen sowie die sächsischen Landkreise, Städte und Gemeinden durchführen.

Kartendarstellung

Topaktuelle Veranstaltungen

Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

Biogas-Auffrischungsschulung (online evtl. hybrid) nach TRAS 120 und TRGS 529

Aufbauend auf der Grundlagenschulung "Biogaserzeugung" bietet das LfULG eine Auffrischungsschulung für die "verantwortliche Person" des Biogasanlagenbetriebes an.
In der Technischen Regel für Gefahrstoffe (TRGS) 529 ist festgelegt, dass der Arbeitgeber für verantwortliche Personen der Biogasanlage mindestens alle 4 Jahre eine Fortbildungsmaßnahme sicherzustellen hat.
Dies dient der Auffrischung der Fachkunde.

  • Status Aktiv
  • Termin 02.02.2022, 09:00 Uhr
  • Buchungsstatus 30 freie Plätze
Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

online Biogas-Fachgespräch am 09.02.2022: Alterung von Anlagenkomponenten bei Biogasanlagen

Die Vergärung landwirtschaftlicher Rest- und Abfallstoffe sowie nachwachsender Rohstoffe setzt hochentzündliche Gase frei, die nach gesetzlichen Vorschriften streng überwacht werden. Alterung, Abnutzung und Verschleiß von baulichen und technischen Anlagenkomponenten sind normal.

Im Biogas-Fachgespräch stellen Experten Beispiele von oft vorkommenden Schadensfällen, Reparaturen bzw. Sanierungsarbeiten, typischen Materialfehlern, Kontrollfehler etc. dar und geben Hinweise zur Vermeidung.

  • Status Aktiv
  • Termin 09.02.2022, 13:00 Uhr
  • Buchungsstatus 200 freie Plätze
Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

Fachinformationsveranstaltung Pflanzenbau

Schwerpunkte der Veranstaltung werden das Gesetz zum Schutz der Insektenvielfalt in Deutschland und zur Änderung weiterer Vorschriften sowie die Fünfte Verordnung zur Änderung der Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung sein.

Durch die Einschränkungen bzw. das Verbot des Einsatzes von Pflanzenschutzmitteln in einigen Gebieten, ist das Thema Umstellung auf ökologischen Landbau, z.B. in Teilbereichen, in den Fokus geraten. Die Veranstaltung wird dazu Auskunft geben.

                                                                

 

  • Status Aktiv
  • Termin 02.02.2022, 09:00 Uhr
Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

Fachinformationsveranstaltung Pflanzenbau für Nebenerwerbslandwirte

Schwerpunkte der Veranstaltung sind die Düngeverordnung mit Informationen zur Düngebedarfsermittlung und den Aufzeichnungspflichten sowie zur geänderten Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung. Hierbei geht es um die Vorgaben zum Glyphosat-Einsatz und die Regelungen, die in Gebieten mit Bedeutung für den Naturschutz.zu beachten sind. 
Außerdem gibt es Hinweise zur Förderrichtlinie Insektenschutz und Artenvielfalt.

 

 

  • Status Aktiv
  • Termin 27.01.2022, 18:30 Uhr
Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

Fachinformationsveranstaltung Pflanzenbau

Schwerpunkte der Veranstaltung sind die Anforderungen an die Ausbringung flüssiger organischer Dünger und Empfehlungen zur Sortenwahl bei Getreide Raps und Körnerleguminosen.

  • Status Aktiv
  • Termin 05.01.2022, 09:00 Uhr

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

Biogas-Auffrischungsschulung (online evtl. hybrid) nach TRAS 120 und TRGS 529

Aufbauend auf der Grundlagenschulung "Biogaserzeugung" bietet das LfULG eine Auffrischungsschulung für die "verantwortliche Person" des Biogasanlagenbetriebes an.
In der Technischen Regel für Gefahrstoffe (TRGS) 529 ist festgelegt, dass der Arbeitgeber für verantwortliche Personen der Biogasanlage mindestens alle 4 Jahre eine Fortbildungsmaßnahme sicherzustellen hat.
Dies dient der Auffrischung der Fachkunde.

  • Status Aktiv
  • Termin 02.02.2022, 09:00 Uhr
  • Buchungsstatus 30 freie Plätze
Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

online Biogas-Fachgespräch am 09.02.2022: Alterung von Anlagenkomponenten bei Biogasanlagen

Die Vergärung landwirtschaftlicher Rest- und Abfallstoffe sowie nachwachsender Rohstoffe setzt hochentzündliche Gase frei, die nach gesetzlichen Vorschriften streng überwacht werden. Alterung, Abnutzung und Verschleiß von baulichen und technischen Anlagenkomponenten sind normal.

Im Biogas-Fachgespräch stellen Experten Beispiele von oft vorkommenden Schadensfällen, Reparaturen bzw. Sanierungsarbeiten, typischen Materialfehlern, Kontrollfehler etc. dar und geben Hinweise zur Vermeidung.

  • Status Aktiv
  • Termin 09.02.2022, 13:00 Uhr
  • Buchungsstatus 200 freie Plätze
Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

Fachinformationsveranstaltung Pflanzenbau

Schwerpunkte der Veranstaltung werden das Gesetz zum Schutz der Insektenvielfalt in Deutschland und zur Änderung weiterer Vorschriften sowie die Fünfte Verordnung zur Änderung der Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung sein.

Durch die Einschränkungen bzw. das Verbot des Einsatzes von Pflanzenschutzmitteln in einigen Gebieten, ist das Thema Umstellung auf ökologischen Landbau, z.B. in Teilbereichen, in den Fokus geraten. Die Veranstaltung wird dazu Auskunft geben.

                                                                

 

  • Status Aktiv
  • Termin 02.02.2022, 09:00 Uhr
Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

Fachinformationsveranstaltung Pflanzenbau für Nebenerwerbslandwirte

Schwerpunkte der Veranstaltung sind die Düngeverordnung mit Informationen zur Düngebedarfsermittlung und den Aufzeichnungspflichten sowie zur geänderten Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung. Hierbei geht es um die Vorgaben zum Glyphosat-Einsatz und die Regelungen, die in Gebieten mit Bedeutung für den Naturschutz.zu beachten sind. 
Außerdem gibt es Hinweise zur Förderrichtlinie Insektenschutz und Artenvielfalt.

 

 

  • Status Aktiv
  • Termin 27.01.2022, 18:30 Uhr
Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

Fachinformationsveranstaltung Pflanzenbau

Schwerpunkte der Veranstaltung sind die Anforderungen an die Ausbringung flüssiger organischer Dünger und Empfehlungen zur Sortenwahl bei Getreide Raps und Körnerleguminosen.

  • Status Aktiv
  • Termin 05.01.2022, 09:00 Uhr

Das Beteiligungsportal

Bürgerbeteiligung

Wir laden Sie auf dem Beteiligungsportal herzlich ein, sich aktiv an Themen aus Politik, Gesellschaft und Verwaltung zu beteiligen. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Mitwirkung an Beteiligungsverfahren oder besuchen Sie unsere zahlreichen Veranstaltungen. Sie können gezielt nach Beteiligungsverfahren zu bestimmten Themen und Beteiligungsformaten in Ihrer Region suchen.

zu den Beteiligungen

Regional- und Fachportale

Das Beteiligungsportal besteht aus dem Hauptportal und einer Reihe von Regional- und Fachportalen, die von Ministerien sowie Landkreisen, Städten und Gemeinden betrieben werden.

zur Portalübersicht

Häufige Fragen

Eine Sammlung verschiedener Fragen, die bei der Benutzung des Beteiligungsportals entstehen können, finden Sie im Hilfebereich. Mit der Nutzung dieses Angebotes bestätigen Sie die Anerkennung der Benutzerregeln.

zum Hilfebereich

Gestalten Sie mit!

Informieren

Informieren Sie sich über aktuelle und abgeschlossene Beteiligungsverfahren. Wenn Sie Ihre Meinung und Fachkunde zu einem der angebotenen Themen einbringen möchten, informieren Sie sich über die Möglichkeiten der jeweiligen Beteiligung.

Diskutieren

Wir laden Sie ein, sich zu konkreten Themen zu äußern und sich miteinander auszutauschen. Wir freuen uns über konstruktive Vorschläge, fachliches Know-how, Ideen, Bewertungen und eine lebhafte Diskussion zu den angebotenen Themen. Von Ihrem Beitrag versprechen wir uns wichtige Impulse für die Politik und Verwaltung sowie das gesellschaftliche Miteinander.

Gestalten

Sagen Sie uns Ihre Meinung oder nehmen Sie Stellung zu aktuellen Entwürfen von Gesetzen, Verordnungen, Planungsvorhaben, Satzungen und sonstigen Dokumenten. Bringen Sie Ihre Anregungen, Erfahrungen und Kenntnisse in die Weiterentwicklung des jeweiligen Themas ein. Ihre Stellungnahmen und Hinweise können so in die weitere Ausgestaltung eines Themenkomplexes einfließen.

So gehts

Ihr Beitrag

Schreiben Sie zu einer Beteiligung Ihre Meinung, Ideen und Hinweise oder veröffentlichen Sie Ihre Videobotschaft.

Ihre Stellungnahme

Nehmen Sie im Rahmen formeller Beteiligungsverfahren als Träger Öffentlicher Belange oder als betroffener Bürger Stellung.

Ihre Teilnahme an einer Umfrage

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit, indem Sie an aktuellen Umfragen teilnehmen.

Ihre Meldung

Melden Sie Ereignisse oder Orte des öffentlichen Interesses im Rahmen von Meldeverfahren.

Ihre Teilnahme an einer Veranstaltung

Informieren und beteiligen Sie sich im Rahmen Ihrer Teilnahme an einer Veranstaltung.

zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden