Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Umwelt, Klima und Energie

Sächsisches Gewässerforum

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Renaturierter Hetzbach (Lehmann, LfULG)

Die Planungen zur Gewässerbewirtschaftung für die Jahre 2022-2027 sind derzeit in der öffentlichen Anhörung. Auf dem Weg zu einem guten Gewässerzustand kann jeder seine Ideen einbringen.

Im diesjährigen Gewässerforum stellen die zuständigen Behörden die aktuellen Bewirtschaftungsunterlagen für den Freistaat Sachsen vor. Ausgehend von einer Übersicht zum derzeitigen Zustand der Gewässer werden die Strategien und das Maßnahmenprogramm vorgestellt, mit denen die avisierten Bewirtschaftungsziele erreicht werden sollen.

Die Veranstaltung bietet den Teilnehmern -im Rahmen der technischen Möglichkeiten eines Online-Seminars- Gelegenheit, die komplexe Thematik mit den zuständigen Behörden zu diskutieren.

Das Gewässerforum ist Teil der Initiative des LfULG »Für saubere Gewässer in Sachsen«. Dieses besonders wichtige Leitprojekt soll damit stärker in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden.

Veranstaltungstermin
Dienstag, 13.04.2021 10:00 Uhr
Themenschwerpunkt
Wasser, Boden, Wertstoffe
Zielgruppe
Wissenschaft & Forschung, Verbände & Vereine, Verwaltung & Behörden, Kommunen, Landwirte - Pflanzenbau, Planungsbüros, Regionalmanagement, Ehrenamtliche Naturschützer, Angler
Programm
Veranstaltungsflyer (Download *.pdf 916 KB)
Veranstaltungsort
ONLINE
Zur Wetterwarte 11, 01109 Dresden
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
03.03.2021 - 08.04.2021

Teilnehmerbefragung

Wie sind Sie auf diese Veranstaltung aufmerksam geworden?

Wie fanden Sie die Veranstaltung?

Informationsgehalt
Auswahl der Themen
Qualität der Vorträge
Zeit für Diskussion
Veranstaltungsort
Ablauf

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Status

  • Status Kürzlich beendet
  • Termin 13.04.2021 10:00 Uhr
  • Teilnehmer 142 Teilnehmer