Veranstaltung Stadt Großenhain Verkehr und Mobilität

Bürgerinformation zum Verkehrsentwicklungskonzept

Für die Große Kreisstadt Großenhain wird seit Juli 2019 das Verkehrsentwicklungskonzept 2030, kurz VEK 2030, fortgeschrieben. Das hierfür beauftragte Ingenieurbüro für Verkehrsanlagen und -systeme (IVAS) aus Dresden hat bereits mit der Analyse in den Bereichen motorisierter Verkehr, Radverkehr, öffentlicher Verkehr, Fußgängerverkehr und ruhender Verkehr begonnen. IVAS hat im September umfassende Zählungen im Stadtgebiet vorgenommen und wertet diese nun aus. Erste Analyseergebnisse sollen auf einer Bürgerveranstaltung der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Am Mittwoch, dem 27. November 2019, findet hierzu ab 18:30 Uhr eine etwa zweistündige Bürgerinformation im Großenhainer Rathaus statt.

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen und haben damit die Möglichkeit, sich aktiv in den Fortschreibungsprozess des VEK 2030 einzubringen. Die Stadtverwaltung und das Planungsbüro hoffen auf großes Interesse und eine rege Beteiligung. Die gewonnenen Informationen dienen als wesentlicher Bestandteil für die weitere Projektarbeit. Neben der Information zum derzeitigen Bearbeitungsstand sollen im Dialog Problemstellen aufgezeigt werden, an denen aus verkehrlicher Sicht Handlungsbedarf besteht. Komme ich mit dem Fahrrad gut durch die Stadt und ins Umland? Sind unsere Schulwege sicher? An welcher Stelle fehlt ein Busangebot? Welche Brennpunkte gibt es aktuell im Autoverkehr? Die Antworten auf solche oder ähnliche Fragen sollen durch die Veranstaltung gefunden werden.

Im Mai und Juni 2020 finden Fach-Workshops mit Behördenvertretern unter anderem des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (LASuV), des Landratsamtes Meißen und weiterer Institutionen statt. Bis August 2020 soll ein Entwurf des VEK 2030 vorliegen. Daran schließt sich eine erneute, zweite Stufe der Öffentlichkeitsbeteiligung an. Die hierbei vorgebrachten Hinweise und Anregungen von Bürgern, Interessengruppen und relevanten Akteuren werden bis November 2020 in den Entwurf eingearbeitet. Mit einer Beschlussfassung über das VEK 2030 im Stadtrat ist Anfang 2021 zu rechnen.

Dr. Sven Mißbach
Oberbürgermeister

Veranstaltungstermin
Mittwoch, 27.11.2019 18:30 Uhr
Veranstaltungsort
Rathaus Großenhain (Sitzungssaal, 2. Obergeschoss)
Hauptmarkt 1, 01558 Großenhain
Anmeldung
keine Anmeldung erforderlich

Status

  • Status Kürzlich beendet
  • Termin 27.11.2019 18:30 Uhr