Dialog Landeshauptstadt Dresden Verkehr und Mobilität

Einwohnerversammlung zum Verkehrs- und Mobilitätskonzept für den Dresdner Fernsehturm

Einwohnerversammlung zum Verkehrs- und Mobilitätskonzept "Fernsehturm Dresden" (Dresden Fernsehen)

In Ergänzung zur Einwohnerversammlung am 19. Juni im Kulturpalast, erhalten Sie hier die Möglichkeit, Ihre Anregungen und Hinweise zum Verkehrs- und Mobilitätskonzept für den Dresdner Fernsehturm bis zum Sonntag, 19. Juli einzubringen.

Sie können sich die Versammlung hier im Video nachträglich ansehen. Klicken Sie dazu einfach auf das Bild links. Gebärdendolmetscher übersetzen den Wortlaut der Veranstaltung für gehörlose Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Tagesordnung

  • Begrüßung und Einführung (Zeit: 00:00:00)
  • Vorstellung Mobilitätskonzept (Zeit: 00:09:18)
  • Fragen, Vorschläge und Anregungen (Zeit: 00:49:39)

Alle Anregungen und Hinweise aus der Einwohnerversammlung, der Online-Beteiligung sowie den Rückmeldungen werden aufgenommen und im zuständigen Organ der Gemeinde behandelt.

Bitte beachten Sie die Nutzungsregeln. Bleiben Sie bitte stets fair und sachlich.

Die Präsentation zum Verkehrs- und Mobilitätskonzept können Sie hier nachlesen.
Den Gesamtbericht finden Sie hier.
Bitte beschränken Sie sich im Folgenden auf konkrete Hinweise und Anregungen.
Fragen zum Konzept richten Sie bitte an fernsehturm@dresden.de.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge zu folgenden Themenbereichen:

Schmuckgrafik
© Stadtplanungsamt

Straßennetz

Diskutieren Sie mit!

Schmuckgrafik
© Pixabay
Schmuckgrafik
© Stadtplanungsamt
Schmuckgrafik
© Erik Gross, DML-BY

Wegenetz
(zu Fuß und mit dem Rad)

Diskutieren Sie mit!

Schmuckgrafik
© Landeshauptstadt Dresden

Verkehrsorganisation

Diskutieren Sie mit!

Schmuckgrafik
© DVB

Sonderverkehrsmittel

Diskutieren Sie mit!

Schmuckgrafik
© Barbara Knifka

Was ist Ihnen außerdem wichtig?

Diskutieren Sie mit!

Hinweis:

Die Nutzerinnen und Nutzer der Plattform räumen der Landeshauptstadt Dresden das Recht ein, Ideen und Anregungen aus Beiträgen und Kommentaren aufzugreifen, zu modifizieren und ggf. zu realisieren sowie in weiteren Veröffentlichungen anonymisiert zu publizieren. Weitere Informationen zu den Benutzerregeln des Beteiligungsportals des Freistaates Sachsen finden Sie hier. Informationen zu den Datenschutzbestimmungen finden Sie auch unter dem Punkt "Informationen".