Bauleitplan Stadt Plauen Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 026 „Automobil- und Dienstleistungszentrum Müller, Plauen-Oberlosa“

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Planzeichnung

Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 BauGB undBekanntmachung frühzeitige Beteiligung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB i. V. m. § 3 PlanSiG

Der Stadtrat der Stadt Plauen hat in seiner Sitzung am 22.09.2020 mit Beschluss Nr. 11/20-14die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 026 „Automobil- und Dienstleistungszentrum Müller, Plauen-Oberlosa“ gemäß § 2 Abs. 1 BauGB i. V. m. § 12 BauGB beschlossen.

Planungsziel des Vorhabenträgers ist die Errichtung eines Automobil- und Dienstleistungszentrums für überregionale Nutzungsfahrzeugtechnik inklusive dem Mietbereich ,,CharterWay", kombiniert mit einem Mercedes Benz Pkw-, Transporter- und Lkw-Stützpunkt.

Das Plangebiet liegt südlich der Ortslage Oberlosa als Teil des Regionalen Vorsorgestandortes für Industrie und produzierendes Gewerbe „Oberlosa“, eingebettet zwischen den rechtskräftigen Bebauungsplänen Nr. 031 Regionaler Vorsorgestandort „Industrie- und Gewerbegebiet Plauen-Oberlosa, Teil 1“ und „Industrie- und Gewerbegebiet Plauen-Oberlosa, Teil 2a“. Konkret handelt es sich um eine ca. 6,4 ha große Teilfläche des Flurstückes Nr. 1043/2 der Gemarkung Oberlosa sowie eine Teilfläche des Flurstückes 1039/2 der Gemarkung Oberlosa (110 KV Freileitung).

Der Geltungsbereich des Plangebietes wird umgrenzt von der Obermarxgrüner Straße im Osten, der A 72 im Süden, schließt die 110 KV Freileitungs-Trasse im Westen mit ein und grenzt im Norden an die noch zu entwickelnde Gewerbefläche. Die äußere verkehrliche Erschließung soll von der B 92 aus über die Obermarxgrüner Straße (K 7807) erfolgen.

Um die Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB frühzeitig über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung, Planungsalternativen und die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung zu unterrichten, liegt der Vorentwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes in der Zeit

                        vom 03. Februar bis 05. März 2021

öffentlich aus.

Gemäß § 3 Abs. 1 Satz 1 PlanSiG (Plansicherstellungsgesetz) wird die Auslegung aller Unterlagen des Vorentwurfs zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan durch die Veröffentlichung im Internet unter

 www.plauen.de/buergerbeteiligung

ersetzt.

Gemäß § 3 Abs. 2 PlanSiG erfolgt daneben als zusätzliches Angebot die Auslegung des Vorentwurfs zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan in herkömmlicher Form im Rathaus der Stadt Plauen, Unterer Graben 1, 08523 Plauen, zwischen Zimmer 114a und 115 des Rathauses (Turmebene im 1. Obergeschoss), während der allgemeinen Öffnungszeiten:

•          Montag, Mittwoch 9:00 bis 13:00 Uhr,

•          Dienstag 9:00 bis 18:00 Uhr und

•          Donnerstag 9:00 bis 17:00 Uhr.

Infolge der Corona-Beschränkungen und im Sinne der Kontaktminimierung ist der Zutritt zum Rathaus der Stadt Plauen und in die Fachbereiche zu den ausgelegten Planunterlagen nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich:

Kontakt: Fachbereich Stadtplanung und Umwelt:Tel. 03741 291-1621 oder per E-Mail an  bauleitplanung@plauen.de

Die ausgelegten Unterlagen werden zusätzlich auf dem Zentralen Landesportal Sachsen unter

 www.bauleitplanung.sachsen.de

zugänglich gemacht.

Während der Auslegungsfrist können die Planungen von jedermann eingesehen und eventuell auftretende Fragen mit den Bediensteten des Fachgebietes Stadtplanung und Umwelt, vorzugsweise telefonisch, erörtert und Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift oder auch elektronisch per E-Mail an  bauleitplanung@plauen.de abgegeben werden.

Die Inanspruchnahme der Möglichkeit der Abgabe einer Erklärung zur Niederschrift ist bei der vorherigen Terminvereinbarung mit anzumelden.

Kontakt: Fachbereich Stadtplanung und Umwelt:Tel. 03741 291-1621 oder per E-Mail an  bauleitplanung@plauen.de

Plauen, den 21. Januar 2021                                     Ralf Oberdorfer

                                                                                   Oberbürgermeister der Stadt Plauen

Status

  • Status Beendet
  • Zeitraum 03.02.2021 bis 05.03.2021
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden