Umfrage Stadt Limbach-Oberfrohna Bildung und Wissenschaft

Praktikumsmobil

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 02.04.2024 bis -
  • Teilnehmer 4 Teilnehmer
Schmuckgrafik - öffne Lightbox

Praktikumsmobil - modern und digital die Entdeckerfreudigkeit der Schülerinnen und Schüler wecken!

Im kommenden Schuljahr werden wir an allen Oberschulen/ Gymnasien der Stadt für jeweils eine Woche mit unserem Praktikumsmobil (Lastenfahrrad o.ä.) vor Ort sein. Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9 können während der Pausenzeiten (und evtl. während des Unterrichts mit den Praxisberatern) mittels VR-Brillen die Unternehmen der Stadt kennenlernen.

Durch kurze Videos können Unternehmen in Limbach-Oberfrohna für ein Schülerpraktikum entdeckt werden.

Im Nachgang der Veranstaltung auf dem Schulhof, finden Interessierte im Praktikumsportal auf der Homepage der Stadt alle Informationen zu den Unternehmen. Über ein Kontaktformular können dann Anfragen zum Praktikumsplatz gestellt werden.

Allen Unternehmen in Limbach-Oberfrohna (und gut erreichbarem Umland) bieten wir die Möglichkeit mit der kostenlosen Teilnahme am Projekt "Praktikumsmobil" ihre Angebote sichtbar zu machen - via VR-Brille im Veranstaltungszeitraum und Website im Nachgang.

Sie haben Interesse?

Können sich vorstellen einem jungen Menschen Einblicke in Ihren Arbeitsalltag zu geben? 

Dann kontaktieren sie uns über nachfolgendes Formluar.

Heute im Praktikum und Morgen im Beruf !

  • Pflichtangabe
  • Name
  • Pflichtangabe
  • Straße, PLZ, Ort
  • Pflichtangabe
  • Name, Vorname
  • Pflichtangabe
  • Telefon, E-Mail
  • Über ein Kontaktformular im Praktikumsportal unter www.limbach-oberfrohna.de können Schülerinnen und Schüler direkt mit Ihnen in Kontakt treten.
Termine für Praktika
  • Pflichtangabe
geeignet für
  • Pflichtangabe
Kurzvideo vom Unternehmen vorhanden
  • Pflichtangabe
  • Sollten Sie kein Filmmaterial haben, sind wir Ihnen gern bei der Erstellung behilflich und kontaktieren Sie nach Eingang der Anmeldung.
Pflichtangabe

Kontaktperson

Stadt Limbach-Oberfrohna/ Wirtschaftsförderung

Frau Nadine Dörfler 03722/78306
Frau Simone Friedrich 03722/78435

Datenschutzerklärung

Mit der Anmeldung willigen Sie ein, dass die Stadt Limbach-Oberfrohna die angegebenen Daten für das Projekt „Praktikumsmobil“ verarbeitet, speichert und auf der Website der Stadt veröffentlicht, welche wiederum weltweit online abrufbar und insbesondere durch Suchmaschinen auffindbar sind. Eine Weiterverwendung und/oder Veränderung durch Dritte kann nicht ausgeschlossen werden und unter Umständen ist eine vollständige Löschung im Internet nicht möglich.

Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt. Der Widerruf ist zu richten an den Datenschutzbeauftragten der Stadt Limbach-Oberfrohna, Herrn Rico Chomek, Rathausplatz 1, 09212 Limbach-Oberfrohna oder per E-Mail an datenschutz@limbachoberfrohna.de.

Datenschutzhinweise für die Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß Artikel 13 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Verantwortlicher:

Stadtverwaltung Limbach-Oberfrohna, E-Government & Wirtschaftsförderung

Rathausplatz 1, 09212 Limbach-Oberfrohna

Tel.: 03722 78 435 oder 78 306

Fax.: 03722 78303

E-mail: wirtschaftsfoerderung@limbach-oberfrohna.de

Behördlicher Datenschutzbeauftragter:

Stadtverwaltung Limbach-Oberfrohna, Rico Chomek, Rathausplatz 1, 09212 Limbach-Oberfrohna

Tel.: 03722 78 242

E-Mail: datenschutz@limbach-oberfrohna.de

Angaben zur Verarbeitungstätigkeit:

Projekt „Praktikumsmobil“

Zwecke der Verarbeitungstätigkeit:

Vorbereitung, und Durchführung des Projektes

Rechtsgrundlage der Verarbeitungstätigkeit:

berechtigtes Interesse der Stadtverwaltung Limbach-Oberfrohna und Ihre freiwillige Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a und c EU-DSGVO)

Kategorien der erhobenen Daten:

Adressdaten, Kontaktdaten

Kategorien von Empfänger der Daten:

Stadtverwaltung Limbach-Oberfrohna, Projektteilnehmer/ Schüler in Limbach-Oberfrohna

Datentransfer in Drittländer:

Die Daten werden nicht an ein Drittland übermittelt.

Speicherdauer der personenbezogenen Daten:

Personenbezogene Daten werden von der verantwortlichen Stelle gelöscht, wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden oder wenn die betroffene Person ihre Einwilligung, auf die das Projekt gestützt wurde, widerruft.

Rechte der betroffenen Person:

Sie haben ein Recht auf Auskunft (gem. Art. 15 DS-GVO) seitens des Verantwortlichen über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO), Löschung (Art. 17 DS-GVO) und auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO). Des Weiteren haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO). Sie haben ein Recht Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Möchten Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen, wenden Sie sich bitte an den oben genannten Verantwortlichen. Sie haben ein Recht auf Beschwerde, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Nach Artikel 77 DS-GVO haben Sie außerdem das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Kontakt Aufsichtsbehörde:

Sächsischer Datenschutzbeauftragter, Devrientstraße 5, 01067 Dresden, Tel.: 0351 85471101

E-Mail: saechsdsb@slt.sachsen.de, Internet: www.datenschutz.sachsen.de

Informationen

Übersicht
zum Seitenanfang
Formular zwischenspeichern
Anmelden

Anmelden

Anmelden

Datenschutzeinstellungen

Es werden für den Betrieb der Seite technisch notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus können Sie Inhalte von Drittanbietern erlauben. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung und Impressum.