Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

Sicherstellung des Tierwohls in Zeiten der Geflügelpest - Wassergeflügelhalter

Schmuckgrafik - öffne Lightbox

Das Auftreten der aviären Influenza beschäftigt Geflügelhalter jedes Jahr aufs Neue. Auch aktuell sind in Deutschland wieder Tierbestände vom Vorkommen der Tierseuche betroffen.

Diese Informationsveranstaltung zur aviären Influenza soll in erster Linie Wassergeflügelhalter über den aktuellen Stand der Geflügelpest in Deutschland informieren. Thematisiert werden dafür wichtige Biosicherheitsmaßnahmen für das Vorbeugen eines Viruseintrags. Daneben kommen betroffene Wassergeflügelhalter zu Wort, die Einblicke über Maßnahmen geben, die konkret bei einem Geflügelpest-Fall im eigenen Bestand umzusetzen sind. Die Veranstaltungseinladung richtet sich ebenfalls an andere interessierte Tierhalter.

Die Veranstaltung findet als Online-Informationsveranstaltung statt. Technische Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer.

Anmeldung bis 02.03.2021 erforderlich!

Den Einladungslink erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung.

Veranstaltungstermin
Donnerstag, 04.03.2021 14:00 Uhr
Themenschwerpunkt
Geflügel, Kleintiere, Sonderformen
Zielgruppe
Landwirte - Tierhaltung
Programm
Veranstaltungsflyer (Download *.pdf 395 KB)
Veranstaltungsort
LVG Köllitsch - nur online
Am Park 3, 04886 Arzberg
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
17.02.2021 - 02.03.2021

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung kann im Zeitraum vom 17.02.2021 bis zum 02.03.2021 online gebucht werden.

Status

  • Status Aktiv
  • Termin 04.03.2021 14:00 Uhr
  • Buchungsstatus 74 freie Plätze