Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

Biogas-Fachgespräch: Gärrestausbringung - ein Miteinander von Praxis, Politik und Wissenschaft

Schlitzdüngung Selbstfahrer; @ Foto: LfULG, Grunert


Beim Klimaschutz sind die Gülleverwertung in Biogasanlagen und die Nutzung des Gärproduktes ein aktuelles Thema.

Die Inhaltsstoffe der ca. 80 Mio. Tonnen Gärprodukte in Deutschland sind für die Nährstoffversorgung der Pflanzen, die Humusbildung sowie die Bodenstruktur wichtig, wobei ein optimales Nährstoffmanagement im Fokus steht.
Biogasanlagen sind insbesondere von den im Dünge- und Wasserrecht stehenden Anforderungen betroffen. Deshalb sind auch Vollaufbereitung der Gärprodukte und bedarfsgerechte Gärrestausbringung Themen von besonderer Bedeutung.

In diesem Biogas-Fachgespräch werden spezielle Themen aufgegriffen, in Arbeitsgruppen diskutiert und resümiert.

Übersicht

Termin Veranstaltungstermin
Mittwoch, 05.02.2020 12:30 Uhr
Themenschwerpunkt Themenschwerpunkt
Natur- und Umweltschutz in der Landwirtschaft
Zielgruppe Zielgruppe
Wissenschaft & Forschung, Verbände & Vereine, Verwaltung & Behörden, Landwirte - Tierhaltung, Landwirte - Pflanzenbau, Ausbilder, Lehrer, Dozenten, Berater
Veranstaltungsflyer Programm
Veranstaltungsflyer (Download *.pdf 2,88 MB)
Veranstaltungsort Veranstaltungsort
Landwirtschafts- und Umweltzentrum Nossen, Haus 3
Anmeldung Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum Anmeldezeitraum
12.12.2019 - 03.02.2020

12:00 Uhr    Registrierung und Einlass
12:30 Uhr    Begrüßung und Moderation
                    Dr. Uwe Bergfeld (LfULG) und Gabriele Uhlemann
12:45 Uhr   Wieviel Ausbringzeit steht zur Verfügung?
                   Falk Böttcher, Deutscher Wetterdienst (DWD)
13:10 Uhr   Ausbringung von Gärprodukten und zukünftige Anforderungen an die Praxis
                   Dr. Michael Grunert, LfULG
                   Peter Müller, AgUmenda GmbH
13:45 Uhr   Vollaufbereitung von Wirtschaftsdünger - aktueller Stand
                   Hans-Jürgen Technow, LWK Niedersachsen

14:15 Uhr   Kaffeepause

14:45 Uhr   Diskussionsforum
                   Thema 1: Gärrestausbringung nach dem aktuellen Stand der Technik
                   Thema 2: Vollaufbereitung von Wirtschaftsdünger in Sachsen
                   Thema 3: Anforderungen an die Lagerung von Gärprodukten und Umsetzung in die Praxis
                   (Teilnehmer in den Foren sind: Dr. Grunert, P. Müller, T.Mücke-Lohnunternehmer; H.-J. Technow,
                   L. Bittermann-Ag Reichenbach eG, Dr. Cl. Brückner, Th. Heidenreich-LfULG, Dr. G. Reinhold-TLLLR)

16:15 Uhr   Vorstellung der Ergebnisse und Diskussion
16:30 Uhr   Zusammenfassung und Ausblick , Dr. Uwe Bergfeld   



 

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung kann im Zeitraum vom 12.12.2019 bis zum 03.02.2020 online gebucht werden.

Status der Beteiligung

  • Status Aktiv
  • Termin 05.02.2020 12:30 Uhr
  • Buchungsstatus 71 freie Plätze