Veranstaltung Stadt Chemnitz Kinder, Jugend, Familie, Senioren und Soziales

Informationstag zum Weltalzheimertag

Schmuckgrafik - öffne Lightbox

Die Diagnose Demenz trifft nicht nur den Erkrankten. Auch dessen Familie und Freunde sind bei der Bewältigung dieser Krankheit beteiligt. Sie begleiten, pflegen, betreuen, hören zu, spenden Trost und geben Kraft. Für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen ist es umso wichtiger miteinander verbunden zu bleiben, um so am Leben teilhaben zu können.

Das DemenzNetz_C möchte mit der Veranstaltung anlässlich des Weltalzheimertages unter dem Motto „Demenz – miteinander verbunden bleiben“ sensibilisieren und über die Erkrankung informieren. In der Podiumsdiskussion erfahren Sie hilfreiche Tipps zum Umgang mit dem Krankheitsbild im Alltag. Abschließend zeigt das Theaterstück „HellerMann“ die bewegende Geschichte eines Musikers und gibt einen tiefen Einblick in die Gefühlswelt eines
demenzkranken Menschen.

Anmeldung: Auf diesem Anmeldeportal finden Sie alle wichtigen Informationen zur Veranstaltung. Klicken Sie zur Anmeldung bitte ganz unten auf "Teilnahme buchen", füllen Sie das Buchungsformular aus und senden es ab. Unter "Status" sehen Sie die jeweils noch freien Plätze. Sollte die Veranstaltung ausgebucht sein, wird Ihre Anmeldung auf die Warteliste gesetzt. Alternativ können Sie sich auch mittels Anmeldeformular im Flyer per Fax an 0371 488-5098 oder per E-Mail an pflegenetz_c@stadt-chemnitz.de anmelden.

Hinweis: Während der Veranstaltung werden Foto- und Videoaufnahmen gemacht, die in digitalen Medien und/ oder Drucksachen der Veranstaltung veröffentlicht werden. Sollten Sie etwas dagegen haben, sprechen Sie uns bitte an.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und den Austausch mit Ihnen!

Veranstaltungstermin
Samstag, 17.09.2022, 08:30 Uhr
Programm
Veranstaltungsflyer (Download *.pdf 374 KB)
Veranstaltungsort
Kino Metropol
Zwickauer Straße 11, 09112 Chemnitz
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
14.06.2022 - 11.09.2022

Kontaktperson

Stadt Chemnitz
Sozialamt
Abt. Seniorenhilfe, Behindertenhilfe, Örtliche Betreuungsbehörde
Frau Saskia Quinger
E-Mail: pflegenetz_c@stadt-chemnitz.de

 

Technische Umsetzung (Fragen zur Funktionsweise des Portals):
Stadt Chemnitz
Bereich Oberbürgermeister
Geschäftsbereich Grundsatz und Stadtrat
Marcel Krippner
E-Mail: marcel.krippner@stadt-chemnitz.de)

Teilnahmebedingungen

Die Teilnehmerzahl ist auf 300 Personen begrenzt. Bitte beachten Sie die am Tag der Veranstaltung geltenden Pandemie- und Hygieneregeln inklusive gegebenenfalls vorzulegender Nachweise (geimpft, genesen, getestet).

Bitte haben Sie Verständnis, dass eine Teilnahme nur nach erfolgreicher Anmeldung/ Buchung möglich ist. Sie erhalten per E-Mail eine Anmeldebestätigung und können Ihr Ticket zur Anmeldung herunterladen. Zeigen Sie dieses bitte ausgedruckt oder digital auf Verlangen am Einlass vor.

Falls die Veranstaltung ausgebucht ist, können Sie sich für die Warteliste anmelden. Sollten wir Ihnen eine Teilnahme im Nachrückverfahren ermöglichen können, so werden Sie separat darüber informiert.

Datenschutzerklärung

Angabe von Kontaktinformationen für die Anmeldung zum Informationstag zum Weltalzheimertag des Demenznetz_C

Dieses Anmelde-Verfahren dient der Erfassung einer Kontaktangabe der Teilnehmer:innen, um die Organisation der Veranstaltung sicherzustellen.

Die Erfassung Ihrer Kontaktdaten findet auf dem Beteiligungsportal des Freistaates Sachsen statt. Beim Zugriff auf die Online-Veranstaltungsbuchung speichert der Webserver standardmäßig einige Daten. Die Datenschutzbestimmungen des Beteiligungsportales des Freistaates Sachsen finden Sie unter diesem Link.

Datenschutzerklärung nach Artikel 13 Absatz 1 und 2 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO):

1. Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des zuständigen Datenschutzbeauftragten

Verantwortliche:

Stadt Chemnitz
Sozialamt
Bahnhofstr. 53
09111 Chemnitz
E-Mail: pflegenetz_c@stadt-chemnitz.de

Datenschutzbeauftragte:

Datenschutzbeauftragte der Stadt Chemnitz
09106 Chemnitz
E-Mail: datenschutz@stadt-chemnitz.de

2. Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten:

  • Die Datenerhebung dient ausschließlich der Organisation der Veranstaltung.
  • Es werden Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Anschrift von Teilnehmenden der Veranstaltung erfasst.

3. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

  • Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung, Artikel 6 Abs. 1e DSGVO.

4. Speicherdauer/Datenlöschung

  • Die Daten werden 4 Wochen nach Ende der jeweils gebuchten Veranstaltung gelöscht.

5. Weitergabe von Daten:

  • Die Daten werden zur Vorbereitung der Veranstaltung innerhalb der Stadtverwaltung Chemnitz verarbeitet. Eine sonstige Datenweitergabe erfolgt nicht.

6. Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft über Sie betreffende personenbezogene Daten (Artikel 15 Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Berichtigung Sie betreffende unrichtige personenbezogene Daten (Artikel 16 Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Löschung personenbezogener Daten sofern einer der in Art. 17 DSGVO im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten (Artikel 18 Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten (Artikel 21 Datenschutz-Grundverordnung)

Sie haben nach Artikel 77 Datenschutz-Grundverordnung das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

7. Zuständige Aufsichtsbehörde:

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte
Kontor am Landtag
Devrientstraße 5
01067 Dresden.

Status

  • Status Beendet
  • Termin 17.09.2022, 08:30 Uhr
  • Teilnehmer 184 Teilnehmer
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden