Bauleitplan Stadt Neustadt in Sachsen

Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 46 „Erweiterung Gewerbegebiet Am Fuchsberg“ im Ortsteil Berthelsdorf

Planzeichnung

Der Stadtrat der Stadt Neustadt in Sachsen hat in seiner Sitzung am 30. Oktober 2019 beschlossen, für das Gebiet westlich und südlich des Gewerbestandortes „Am Fuchsberg“ im Ortsteil Berthelsdorf, einen Bebauungsplan aufzustellen. Der Planungsraum schließt sich westlich und südlich an den Bebauungsplan „Rittergut“ an. Das Plangebiet umfasst Teile der Flurstücke Nr. 566/1, 566/2 und 633/1 sowie die Flurstücke Nr. 566/3, 631 und 632/1 der Gemarkung Berthelsdorf (genaue Gebietsabgrenzung siehe Lageplan vom 18. September 2019).

Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes sollen nachfolgend beschriebene Zielstellungen umgesetzt werden:

  • städtebauliche Ordnung des Gebietes zur Schaffung von Gewerbeflächen für die Ansiedlung von in der Ortslage störenden Gewerbebetrieben,   
  • infrastrukturelle Erschließung des Gebietes,
  • Regelung der Einbindung in die Landschaft, Festlegung von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen,
  • Berücksichtigung des Planfeststellungsbeschlusses Ortsumgehung Berthelsdorf – Bahnübergang vom 23. Januar 2018

Die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 46 „Erweiterung Gewerbegebiet Am Fuchsberg“ im Ortsteil Berthelsdorf der Stadt Neustadt in Sachsen ist nach § 2 Abs. 1 Satz 2 Baugesetzbuch ortsüblich bekannt zu machen.

Neustadt in Sachsen, 01.11.2019

Mühle, Bürgermeister

Status

  • Status Beendet
  • Zeitraum 15.11.2019 bis 03.12.2019