Umfrage Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Umwelt, Klima und Energie

Nutzerumfrage INGE

© GICON GmbH Freiberg

Das seit 2006 vom Landeshochwasserzentrum Sachsen entwickelte Hochwasserrisikomanagementsystem INGE (Interaktive Gefahrenkarte für den Hochwasserschutz; www.inge-web.de) ist ein auf kommunale Ziele ausgerichtetes Managementsystem zur Hochwasserabwehr.

Die kostenlose Software visualisiert den Katastrophenabwehrplan örtlicher Behörden, Einsatzleitungen oder Wasserwehren und ist ein hilfreiches Instrument für die Entscheidungen bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung der Katastrophenabwehr.

Um die Handhabung von INGE zu verbessern und bevor Aktualisierungen durchgeführt werden, sollen Nutzer und Interessenten über die Software und deren Handhabung befragt werden.

Im Rahmen des EU-Projektes STRIMA II (LfULG, Referat 45 www.lsnq.de/Strima​​​​​​​) werden die Ergebnisse der Befragung in eine Weiterentwicklung und Verbesserung der Software INGE einfließen. Es wird angestrebt, über eine Erweiterung auf den gesamten Katastrophenschutz (Starkregen, Sturm, Brand, Gefahrenstoffunfälle etc.) INGE den Nutzern auch über den reinen Hochwasserschutz hinaus unterstützend zur Verfügung zu stellen.

Alle Ergebnisse der Befragung werden ausschließlich in anonymisierter Form dargestellt.
 

Für die Beantwortung der Fragen benötigen Sie nur ca. 10 Minuten.

Vielen Dank!

Datenschutzhinweis

Wenn Sie das Formular offline ausfüllen möchten, können Sie eine Kopie herunterladen: (Download *.pdf)

Wenn Sie das Ausfüllen des Formulars zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen wollen, können Sie den aktuellen Bearbeitungsstand hier zwischenspeichern.

Seite 1 von 3
vorherige Seite

Kennen Sie die Software INGE bereits?

  • Pflichtangabe
vorherige Seite

Status

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 12.12.2019 bis -
  • Teilnehmer 5 Teilnehmer