Umfrage Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz Kunst und Kultur

Anmeldung zur Fortbildungstagung des Sächsischen Museumsbundes 2022

Schmuckgrafik - öffne Lightbox

Liebe Mitglieder des Sächsischen Museumsbundes,

ich darf Sie hiermit ganz herzlich zu unserer Fortbildungstagung 2022 „Digitale Wege mit Strategie beschreiten“ einladen. Sie findet am 25. November 2022 auf der Leipziger Messe statt, da dort parallel die MUTEC läuft. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte melden Sie sich über das Bürgerportal bis zum 17. November 2022 verbindlich an. Das Programm haben Sie per E-Mail erhalten. Die Tagung findet in Präsenz und in Teilen hybrid statt. Diejenigen, die sich für die digitale Teilnahme entscheiden, erhalten nach Anmeldung den Zugangscode zum Livestream.

Alle Mitglieder, die in Präsenz teilnehmen, haben wieder die Möglichkeit die MUTEC zu besuchen. Ihr kostenloses Ticket können Sie auf https://www.mutec.de/tickets einlösen: MTC22SMB. Die Online-Eintrittskarten berechtigen am Besuchstag zur kostenlosen Hin- und Rückfahrt zum beziehungsweise vom Messegelände.

Ich freue mich auf eine rege Teilnahme, und verbleibe

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Sabine Wolfram 

Anmeldeformular

Fortbildungstagung des Sächsichen Museumsbundes e.V.

am Freitag, 25.11.2022, 10 - 16:30 Uhr in der Messe Leipzig | Congress Center oder per Videokonferenz

 

  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
Wie nehmen Sie an der Tagung teil?
  • Pflichtangabe
Bei Teilnahme vor Ort:
An welchem Workshop möchten Sie teilnehmen?
  • Details zu den Workshopinhalten entnehmen Sie bitte dem Programm.
  • Pflichtangabe

Kontaktperson

Dr. Sabine Wolfram 

0371-911999-60

Datenschutzerklärung

Datenschutzrechtliche Informationen nach Artikel 13 Absatz 1 und 2 Datenschutz-Grundverordnung für Veranstaltungen der Öffentlichkeitsarbeit.

Verantwortlicher: Sächsischer Museumsbund e.V. (SMB), Stefan-Heym-Platz 1, 09111 Chemnitz; E-Mail: info@museumsbund-sachsen.de; Telefon: 0371 / 911999 60

2. Datenschutzbeauftragte/r: Datenschutzbeauftragte/r der /des SMB: s.o.

3. Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten: Vorbereitung, Organisation (z.B. Benachrichtigung des sich Anmeldenden bei Änderungen), Durchführung einer Veranstaltung

4. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten: Art. 6 Buchstabe e) DS-GVO i.V.m. Öffentlichkeitsarbeit des SMB im Rahmen seiner gesetzlich (Verordnung oder Gesetz) zugewiesenen Aufgaben

5. Die personenbezogenen Daten werden natürlichen oder juristischen Personen, Behörden, Einrichtungen oder anderen Stellen nicht offengelegt.

6. Die Daten werden bis einen Tag nach der Veranstaltung gespeichert. 

7. Ihre Rechte als betroffene Person: Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft über Sie betreffende personenbezogene Daten (Artikel 15 Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Berichtigung Sie betreffende unrichtige personenbezogene Daten (Artikel 16 Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Löschung personenbezogener Daten (Artikel 17 Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten (Artikel 18 Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten (Artikel 21 Datenschutz-Grundverordnung)

8. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Sie haben nach Artikel 77 Datenschutz-Grundverordnung das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Aufsichtsbehörde ist Der Sächsische Datenschutzbeauftragte Devrientstraße 5, 01067 Dresden.

9. Die personenbezogenen Daten werden nicht an ein Drittland oder eine internationale Organisation übermittelt.

10. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, vertraglich vereinbart oder für einen Vertragsabschluss erforderlich.

11. Es findet keine automatisierte Entscheidungsfindung statt.

Status

  • Status Kürzlich beendet
  • Zeitraum 19.10.2022 bis 17.11.2022
  • Teilnehmer 100 Teilnehmer
zum Seitenanfang
Formular zwischenspeichern
Anmelden

Anmelden