Umfrage Staatliche Kunstsammlungen Dresden Arbeit

engmaschig_Umfrage zur Situation textil Handarbeitende*r in Leipzig, sachsen- und deutschlandweit

#engmaschig_Kongress für Handarbeit und nachhaltige Textilien

Mittel- bis langfristig möchten wir zu transparentere Liefer- und Produktionsketten, Aufträgen vor Ort und guten regionalen Materialien im textilen Bereich unseren Beitrag leisten. Als kleines LeipzigerInnen- Team haben wir eine Menge Fragen an eine Community, die aktuell trotz toller Projekte noch viel zu wenig sichtbar ist. Einige davon haben wir in einem Fragebogen zusammengefasst, für dessen Teilnahme und Weiterleitung wir dir sehr dankbar sind. 

Dieser ist in folgende Kategorien unterteilt:

1. Zur Person  --   2.Dein Bezug zu Handarbeiten und Textilien --  3.Ausbildung/ Beruf/ Erfahrung -- 4.Netzwerk -- 5.Motivation/ Inspiration/ Zukunftsvisionen

Der Fragebogen darf ausdrücklich subjektiv und anonym beantwortet, da uns die individuelle Einschätzung interessiert.

WIR WOLLEN VERNETZEN!

Wir organisieren aktuell den ersten “engmaschig_ Kongress für  Handarbeit und nachhaltige Textilien” am 09.10. und 10.10.2020, jeweils von 10-17h im GRASSI MUSEUM zu Leipzig. Die Teilnahme ist kostenfrei, unterliegt aber den aktuellen Covid-19 Bestimmungen.

In unterschiedlichen Formaten (Vorträge, Workshops, Panels, ...) wollen wir uns gemeinsam den 4 Kernthemen unseres Kongresses nähern:

1. Handarbeit als unternehmerische Tätigkeit
2. Material und Rohstoffe (fair, nachhaltig, regional)
3. Gestaltungs- und Handarbeitstechniken
4. Kollektive Arbeit und Netzwerk zur Stärkung der lokalen Textilbranche

Darüber hinaus möchten wir ein BRANCHENBUCH Textil mit vielen nützlichen Informationen und Kontakten zusammen stellen und öffentlich zugänglich machen. Alternativ zum Fragebogen bist du auch sehr herzlich eingeladen ein Essay/Fließtext aus den Vorgaben zu schreiben (https://kunzstoffe.de/engmaschig/engmaschig-umfrage-fragebogen/) und uns postalisch oder per E-Mail (fragebogen@kunzstoffe.de)-gern ebenfalls anonymisiert- zukommen zu lassen. Es dürfen dabei Fragen ausgelassen, sehr ausführlich beantwortet und auch ergänzt werden. Dafür haben wir den Fragebogen als Anhang der Umfrage noch einmal beigefügt. Bitte weitersagen!

MÖCHTEST AUCH DU SICHTBAR SEIN oder ANDEREN DABEI HELFEN?

Wir freuen uns über Kontakte und Austausch, sowie konstruktive Kritik und Anregungen.

#engmaschig_Kongress für Handarbeit und nachhaltige Textilien

 ist ein Projekt von kunZstoffe – urbane Ideenwerkstatt e.V. in Kooperation mit dem GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig. Es ist gefördert durch Fonds Nachhaltigkeitskultur des Rats für nachhaltige Entwicklung.

1. Zur Person

1.1. Alter
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe

2. Dein Bezug zu Handarbeiten und Textilien

2.1 Was verbindet dich mit Handarbeit bzw. mit Textilien?  
2.2 Welche Techniken hast du gelernt/ angewendet/ wendest du an?  
  • Pflichtangabe
2.3 Wie lange praktizierst du/ hast du handarbeiterischen Techniken praktiziert?
  • Pflichtangabe

3. Ausbildung/ Beruf/ Erfahrung

  • Pflichtangabe
3.2 Hast oder hattest du beruflich mit Handarbeiten oder Textilien zu tun?

4. Berufliche Tätigkeit

4.1 Wieviel Zeit verbringst du mit dieser Tätigkeit/ hast du mit dieser Tätigkeit verbracht?   
  • Pflichtangabe
4.2 Kannst/ konntest du mit deiner Tätigkeit zu deinen Lebensunterhalt beitragen?   
  • Pflichtangabe
4.3 Fühlst du dich angemessen für deine Tätigkeit bezahlt/ Hast du dich für deine Tätigkeit angemessen bezahlt gefühlt?
  • Pflichtangabe
4.4 Bist/ warst du zufrieden mit deiner Arbeits – und Lebenssituation ?   
  • Pflichtangabe
4.5 In welchem Bereich bist / warst du tätig?
4.6 Wie arbeitest du/ hast du gearbeitet?  

5. Netzwerk

5.1.Tauschst du dich mit anderen textil-handwerklich Tätigen aus?  
  • Pflichtangabe
5.3 Bist du auf der Suche nach weiterer Vernetzung/ gegenseitiger Unterstützung/ Zusammenarbeit?
  • Pflichtangabe
5.4 Wie viele textil- handwerklich Tätige kennst du persönlich in Leipzig?   

6. Motivation/ Iinspiration / Zukunftsvisionen

6.1 Was ist dir im Bezug auf Handarbeiten und Textilien wichtig?
  • Pflichtangabe
  • Datenformat: Text; maximale Länge: 2000

Status

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 03.09.2020 bis 30.11.2020
  • Teilnehmer 27 Teilnehmer