Mängelmelder Stadt Nossen Moderne Verwaltung

Mängelmelder

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 11.07.2023 bis -
  • Meldungen 13 Meldungen
Schmuckgrafik - öffne Lightbox






 

Anleitung:
1. Schaltfläche <Ihre Meldung> anklicken,
2. Standort auf Karte wählen und markieren (Pflichtangabe!),
3. Kategorie auswählen und dann die restlichen Angaben...

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

an dieser Stelle möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, uns Mängel direkt online mitzuteilen, die Ihnen in unserem Verwaltungsgebiet aufgefallen sind. Wir erhoffen uns davon direkte Kommunikation, schnellere Reaktionszeiten und wollen Ihnen besseren Service bieten.
Ihre Meldungen gehen bei uns direkt beim zuständigen Sachbereich ein und werden dort abgearbeitet. Sie erhalten Rückmeldung über den Stand bzw. die Erledigung. 

Dieser sehr hohe Qualitätsanspruch setzt natürlich auf unserer Seite die entsprechende Arbeitskapazität voraus. Aus diesem Grund möchten wir Sie eindringlich bitten, uns wirklich nur ernsthafte Mängel zu melden und immer vorab zu prüfen, ob sich die Dinge nicht doch im direkten Dialog mit den betreffenden Verursachern lösen lassen.

Es wäre sehr schade, wenn diese Möglickeit des Bürgerdialogs nach kurzer Zeit eingestellt werden müsste, weil zu viele Fälle bearbeitet werden mussten, die substanzlos und nicht relevant waren und dabei keine Zeit war, die wirklich wichtigen Mängel zu bearbeiten. 

Ihre Stadtverwaltung Nossen

  Meldungen

Kontaktperson

Kontaktadresse für Probleme mit Bedienung: M.Wohlfarth während der Einführungsphase, später dann nicht mehr!

Stadtverwaltung Nossen
Markt 31
01683 Nossen

Tel:

Mail: it@nossen.de

Web: www.nossen.de

Teilnahmebedingungen

Liebe Bürger/innen,

bitte beachten Sie die folgenden Teilnahmebedingungen und Regeln, damit wir diesen Service zur Zufriedenheit aller Beteiligten auch zukünftig weiter anbieten können. 

- Es besteht kein Rechtsanspruch auf Bearbeitung / Erledigung der angezeigten Mängel. 
- Bitte erst überlegen, ob eine Meldung auf diesem Weg erforderlich ist oder ob ein persönliches Gespräch eher zum Ziel führt.
- Bitte immer höflich und nett bleiben.
- Bitte Persönlichkeitsrechte einhalten, d.h. keine Namen, Anschriften, Bilder Personen, Fahrzeugen, Privateigentum ohne deren ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Betroffenen!
- Die Stadtverwaltung Nossen behält sich vor, offensichtliche Spammeldungen zu löschen.

Datenschutzerklärung

Information zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Stadt Nossen für Mängelmeldungen über das Beteiligungsportal

Verantwortlicher

Stadt Nossen

Markt 31

01683 Nossen

stadt@nossen.de

+49 35242 434 0

in gemeinsamer Verantwortlichkeit mit

Sächsische Staatskanzlei

Archivstraße 1

01097 Dresden

info@sk.sachsen.de

+49 351 564-0

Datenschutzbeauftragter

Datenschutzbeauftragter der Stadt Nossen

IfDDS GmbH                           
Dresdner Straße 58a

01156 Dresden

E-Mail nossen@ifdds.eu

Datenschutzbeauftragter der Sächsischen Staatskanzlei

Sächsische Staatskanzlei

Archivstraße 1

01097 Dresden

datenschutz@sk.sachsen.de

+49 351 564-11310

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Meldung von Mängeln im Verwaltungsbreich der Stadt Nossen zum Zweck der Informationsübertragung und Abarbeitung.

Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten wir ausschließlich, um Sie bei Rückfragen direkt kontaktieren zu können und Ihnen per Email Statusänderungen Ihrer Meldung zu übermitteln. Im öffentlich zugänglichen Bereich der Online-Meldung sind Ihre persönlichen Daten (Mailadresse, Name, Telefonkontakt) nicht sichtbar. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO i.V.m. § 3 Abs. 1 SächsDSDG.

Verarbeitungen auf den Webseiten des Beteiligungsportals

Information zu den Verarbeitungen durch diese Webseite und zur gemeinsamen Verantwortlichkeit finden Sie unter https://www.sachsen.de/datenschutz.html, unter Zusätzliche Datenschutzhinweise zur Online-Anwendung »Beteiligungsportal«.

Empfänger

Innerhalb der Stadtverwaltung Nossen erhalten nur diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung oben genannter Aufgabe benötigen. Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Für die Online-Buchung nutzen wir das Beteiligungsportal der Sächsischen Staatskanzlei. Weitergehende Informationen finden Sie unter https://www.sachsen.de/datenschutz.html, unter zusätzliche Datenschutzhinweise zur Online-Anwendung »Beteiligungsportal«.

Speicherdauer

Die Daten werden 60 Tage nach Bearbeitung "Erledigt" oder "Geschlossen" anonymisiert.

Folgen bei Nichtbereitstellung

Bei Nichtbereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie nur anonym öffentlich informiert werden.

Automatisierte Einzelfallentscheidung

Eine automatisierte Einzelfallentscheidung findet nicht statt.

Betroffenenrechte

Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, stehen Ihnen folgende Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung und Vervollständigung (Art. 16 DSGVO)
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung (Art. 18 DSGVO)
  • Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)

Ihnen steht zudem ein Beschwerderecht gegenüber der Sächsischen Datenschutz- und Transparenzbeauftragten zu, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstößt (Art. 77 DSGVO):

Sächsische Datenschutz- und Transparenzbeauftragte

Postfach 11 01 32

01330 Dresden

post@sdtb.sachsen.de

+49 351 85 47 11 01

Sollten Sie weiterführende Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Verantwortlichen, oder an die Datenschutzbeauftragten.

Informationen

Übersicht
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden

Anmelden

Datenschutzeinstellungen

Es werden für den Betrieb der Seite technisch notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus können Sie Inhalte von Drittanbietern erlauben. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung und Impressum.