Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

Fokusabend Pferdepraxis I: Umgang mit Erbdefekten und genetischen Eigenschaften

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Genetik des Pferdes im Fokus

Seit der Entschlüsselung des Pferdegenoms hat die Anzahl an verfügbaren Gentests im Pferdebereich rasant zugenommen. Für viele Krankheiten und Erbfehler, aber auch für andere Eigenschaften wie Fellfarbe und Gangveranlagung, sind heute viele der genetischen Hintergründe bekannt. Der Einsatz solcher molekulargenetischen Tests und der Umgang mit Pferden mit der genetischen Veranlagung für bestimmte Krankheiten bewegt viele Züchter und Pferdebesitzer. Im Fokusabend Pferdepraxis soll ein Einblick in die Hintergründe, den Stand der Wissenschaft, die Anwendung von Gentests in der Praxis sowie die züchterische Umsetzung gegeben werden. Neben dem Fachvortrag wird es in dieser Online-Veranstaltung zusätzlich die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur Diskussion geben.

  • Das Genom des Pferdes - Allgemeines
  • Allgemeine und rassespezifische genetische Eigenschaften,Krankheiten und Erbdefekte
  • Umgang mit Erbdefekten und genetisch bedingten Krankheiten in der Zucht
  • Perspektive: genomische Anwendungen in der Zukunft
Veranstaltungstermin
Dienstag, 08.06.2021, 17:00 Uhr
Themenschwerpunkt
Pferd
Zielgruppe
Verbände & Vereine, Landwirte - Tierhaltung, Azubis, Meister & Absolventen, Ausbilder, Lehrer, Dozenten, Berater
Programm
Veranstaltungsflyer (Download *.pdf 307 KB)
Veranstaltungsort
Landgestüt Moritzburg
Schloßallee 1, 01468 Moritzburg
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
01.04.2021 - 07.06.2021

Teilnehmerbefragung

Evaluation Fokusabend Pferdepraxis

1. Wie sind Sie auf diese Veranstaltung aufmerksam geworden?
  • Pflichtangabe
  • Bitte wählen Sie minimal 1 Antworten aus.
2. Wie beurteilen Sie die Veranstaltung?
Informationsgehalt
Auswahl der Schwerpunkte
Verständlichkeit
Qualität des Vortrages
Umsetzung als Online-Veranstaltung
Zeit für Diskussion
  • Pflichtangabe
  • Bitte wählen Sie minimal 1, maximal 1 Antworten aus.
3. Aus welcher Branche kommen Sie?
  • Pflichtangabe
  • Bitte wählen Sie minimal 1 Antworten aus.
  • z.B. Themenwünsche für weitere Fokusabende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Status

  • Status Beendet
  • Termin 08.06.2021, 17:00 Uhr
  • Teilnehmer 11 Teilnehmer
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden

Kontaktperson

Wietje Nolte

Telefon: +49 34222 46-2130

E-Mail: Wietje.Nolte@smul.sachsen.de

Datenschutzerklärung

Datenschutzrechtliche Informationen nach Artikel 13 Absatz 1 und 2 Datenschutz-Grundverordnung für Veranstaltungen der Öffentlichkeitsarbeit1. Verantwortlicher:Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG), August-Böckstiegel-Straße 1, 01326 Dresden PillnitzE-Mail: poststelle.lfulg@smul.sachsen.deTelefon: 0351 2612-0

2. Datenschutzbeauftragte/r:Datenschutzbeauftragte/r der /des LfULG: Anschrift, s.o. Ziffer 1.E-Mail: Datenschutzbeauftragter.LfULG@smul.sachsen.deTelefon: 0351 2612 1405

3. Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten: Vorbereitung, Organisation (z.B. Benachrichtigung des sich Anmeldenden bei Änderungen), Durchführung einer Veranstaltung

4. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten: Art. 6 Buchstabe e) DS-GVO i.V.m. Öffentlichkeitsarbeit des LfULG im Rahmen seiner gesetzlich (Verordnung oder Gesetz) zugewiesenen Aufgaben

5. Die personenbezogenen Daten werden natürlichen oder juristischen Personen, Behörden, Einrichtungen oder anderen Stellen nicht offengelegt.

6. Die Daten werden bis einen Tag nach der Veranstaltung gespeichert. 

7. Ihre Rechte als betroffene Person:Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte zu:

8. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde:Sie haben nach Artikel 77 Datenschutz-Grundverordnung das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Aufsichtsbehörde istDer Sächsische DatenschutzbeauftragteKontor am LandtagDevrientstraße 101067 Dresden.

9. Die personenbezogenen Daten werden nicht an ein Drittland oder eine internationale Organisation übermittelt.

10. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, vertraglich vereinbart oder für einen Vertragsabschluss erforderlich.

11. Es findet keine automatisierte Entscheidungsfindung statt.