Umfrage Große Kreisstadt Freital Gesellschaft und Politik

Eine Briefmarke für die Hundertjährige - Motiv gesucht

Alexander Hesse, Marketingleiter bei PostModern, ist schon gespannt, für welches Motiv der Jubiläumsbriefmarke sich die Freitaler entscheiden. Foto: PostModern

Freital feiert im kommenden Jahr den 100. Stadtgeburtstag – und davon soll das ganze Land erfahren. In Kooperation mit der Stadt Freital und der Redaktions- und Verlagsgesellschaft Freital-Pirna mbH - die unter anderem den SZ Lokalteil Freital erstellt -, gibt der private Postdienstleister PostModern zum 1. Oktober 2020 eine offizielle Sonderbriefmarke mit dem Wert 70 Cent heraus. Damit können Standardbriefe innerhalb von ganz Deutschland versendet werden. Jetzt fehlt nur noch eins: das passende Motiv.

Und genau das können die Freitalerinnen und Freitaler liefern. In der ersten Vorauswahl gibt es dabei kaum Grenzen. Es können bestimmte Bauwerke, Menschen, Objekte, Bilder oder Ähnliches sein. Lediglich ein Bezug zu Freital und dem 100. Stadtjubiläum sollte gegeben sein. Sowohl Quer- als auch Hochformate sind umsetzbar. Was wollen Sie auf der Briefmarke sehen? Machen Sie einen konkreten Vorschlag! Beteiligen können Sie sich online hier über das Beteiligungsportal oder per Post an Stadt Freital, Dresdner Straße 56, 01705 Freital mit dem Stichwort: Briefmarke. Einsendeschluss ist der 15. Juli 2020.

  • Pflichtangabe
  • Datenformat: Text; maximale Länge: 500
  • Es können bestimmte Bauwerke, Menschen, Objekte, Bilder oder Ähnliches sein. Lediglich ein Bezug zu Freital und dem 100. Stadtjubiläum sollte gegeben sein. Sowohl Quer- als auch Hochformate sind umsetzbar.
  • Datenformat: Text; maximale Länge: 4000
  • Bitte eine ganz kurze Erklärung.

Aus allen Vorschlägen wählt eine Jury fünf Motive aus, die dann noch einmal - auch hier - öffentlich zur Abstimmung gestellt werden.

Wenn Sie zusätzliches Material beisteuern möchten (Fotos, Bilder, etc.), können Sie dieses an die E-Mail-Adresse 100@freital.de senden.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Status

  • Status Beendet
  • Zeitraum 16.06.2020 bis 15.07.2020
  • Teilnehmer 59 Teilnehmer