Beteiligungsportal

Bergstadt Brand-Erbisdorf

Navigation

Status der Beteiligung

  • Status BEENDET
  • Zeitraum 07.07.2016 bis 17.11.2016
  • Teilnehmer 31 Teilnehmer

Anmelden

Inhalt
  • Icon Umfrage Umfrage
  • Icon Portal Bergstadt Brand-Erbisdorf
  • Icon Kategorie Verkehr und Mobilität

Braucht Brand-Erbisdorf eine E-Tankstelle/ Ladestation?

Umfrage über die Notwendigkeit und den Standort einer E-Tankstelle/ Ladestation in Brand-Erbisdorf

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Großen Kreisstadt Brand-Erbisdorf,

herzlich Willkommen zur Umfrage

"Braucht Brand-Erbisdorf eine E-Tankstelle/ Ladestation?"

Die Steigerung der Elektromobilität ist ein Bestandteil des Klimaschutzkonzeptes der Bundesregierung. Daher wird derzeit zum Beispiel der Kauf von Elektroautos durch staatliche Mittel gefördert.

Die größte Beschränkung von Elektroautos liegt derzeit in der Batteriekapazität und damit deren Reichweite. Dies könnte vor allem im Kurz- und Mittelstreckenverkehr dadurch ausgeglichen werden, dass es an vielen, öffentlich zugänglichen Stellen Ladestationen gibt, an die Autos z.B. während eines Einkaufsbummels angeschlossen und geladen werden können.

Ziel dieser Umfrage ist es, herauszufinden, ob in der Großen Kreisstadt Brand-Erbisdorf ein Bedarf an Lademöglichkeiten besteht, der die Aufstellung einer E-Tankstelle und rechtfertigt. Diese Umfrage wird bis 30.09.2016 durchgeführt.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Ihr Oberbürgermeister Dr. Martin Antonow

Fazit

Liebe Brand-Erbisdorfer,

vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Umfrage. Die Ergebnisse werden in die Beschlussfassung zum Klimaschutzkonzept der Stadt eingehen, mit der im 1. Quartal des Jahres 2017 durch den Stadtrat die Maßnahmen definiert werden, welche durch die Stadtverwaltung voran getrieben werden sollen. Sicher ist die Anzahl der Teilnehmer nicht geeignet, diese als representativ zu betrachten, dennoch kann man Tendenz

Hier die wichtigsten Fakten in Schriftform, eine grafische Auswertung aller Fragen finden Sie darunter:

► An der Umfrage beteiligten sich 26 Privatpersonen und 5 Unternehmer überwiegend aus Brand-Erbisdorf.

► 87,1 % der Teilnehmer besitzen derzeit noch kein Elektroauto.

► Das größte Hemmnis für die Anschaffung von Elektroautos sehen die Umfrageteilnehmer im Fehlen von Lademöglichkeiten.

► 64,5 % würden einen Preis für 100 km von 3 bis 7 € als akzeptabel einschätzen.

► Mehr als dreiviertel der Teilnehmer befürworten eine E-Ladetankstelle in Brand-Erbisdorf.

Nochmals vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Ihr Dr. Martin Antonow
Oberbürgermeister

 

Auswertung zur Umfrage "Braucht Brand-Erbisdorf eine E-Tankstelle/ Ladestation?"

 

 

 

 

 

 
zum Seitenanfang
 
Anmelden