Beteiligungsportal

Navigation

Anmelden

Inhalt
  • Icon Umfrage Umfrage
  • Icon Portal Bergstadt Brand-Erbisdorf
  • Icon Kategorie Verkehr und Mobilität

Braucht Brand-Erbisdorf eine E-Tankstelle/ Ladestation?

Umfrage über die Notwendigkeit und den Standort einer E-Tankstelle/ Ladestation in Brand-Erbisdorf

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Großen Kreisstadt Brand-Erbisdorf,

herzlich Willkommen zur Umfrage

"Braucht Brand-Erbisdorf eine E-Tankstelle/ Ladestation?"

Die Steigerung der Elektromobilität ist ein Bestandteil des Klimaschutzkonzeptes der Bundesregierung. Daher wird derzeit zum Beispiel der Kauf von Elektroautos durch staatliche Mittel gefördert.

Die größte Beschränkung von Elektroautos liegt derzeit in der Batteriekapazität und damit deren Reichweite. Dies könnte vor allem im Kurz- und Mittelstreckenverkehr dadurch ausgeglichen werden, dass es an vielen, öffentlich zugänglichen Stellen Ladestationen gibt, an die Autos z.B. während eines Einkaufsbummels angeschlossen und geladen werden können.

Ziel dieser Umfrage ist es, herauszufinden, ob in der Großen Kreisstadt Brand-Erbisdorf ein Bedarf an Lademöglichkeiten besteht, der die Aufstellung einer E-Tankstelle und rechtfertigt. Diese Umfrage wird bis 30.09.2016 durchgeführt.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Ihr Oberbürgermeister Dr. Martin Antonow

Fazit

Liebe Brand-Erbisdorfer,

vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Umfrage. Die Ergebnisse werden in die Beschlussfassung zum Klimaschutzkonzept der Stadt eingehen, mit der im 1. Quartal des Jahres 2017 durch den Stadtrat die Maßnahmen definiert werden, welche durch die Stadtverwaltung voran getrieben werden sollen. Sicher ist die Anzahl der Teilnehmer nicht geeignet, diese als representativ zu betrachten, dennoch kann man Tendenz

Hier die wichtigsten Fakten in Schriftform, eine grafische Auswertung aller Fragen finden Sie darunter:

► An der Umfrage beteiligten sich 26 Privatpersonen und 5 Unternehmer überwiegend aus Brand-Erbisdorf.

► 87,1 % der Teilnehmer besitzen derzeit noch kein Elektroauto.

► Das größte Hemmnis für die Anschaffung von Elektroautos sehen die Umfrageteilnehmer im Fehlen von Lademöglichkeiten.

► 64,5 % würden einen Preis für 100 km von 3 bis 7 € als akzeptabel einschätzen.

► Mehr als dreiviertel der Teilnehmer befürworten eine E-Ladetankstelle in Brand-Erbisdorf.

Nochmals vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Ihr Dr. Martin Antonow
Oberbürgermeister

 

Auswertung zur Umfrage "Braucht Brand-Erbisdorf eine E-Tankstelle/ Ladestation?"

 

 

 

 

 

 
Wenn Sie den Fragebogen ohne Computer ausfüllen möchten, laden Sie ihn herunter, füllen ihn aus und senden ihn an die Stadtverwaltung Brand-Erbisdorf, Markt 1, 09618 Brand-Erbisdorf oder senden ihn per Mail an gb_ob@brand-erbisdorf.de.

Allgemeine Informationen

Diese Befragung erfolgt anonymisiert, so dass eine Registrierung nicht notwendig ist. Für die Auswertung und Ableitung von Ergebnissen ist der regionale Bezug nötig. Weiterhin ist es erforderlich, dass Sie sich positionieren, ob Sie als Privatperson oder Institution/ Firma an dieser Befragung teilnehmen. Nehmen Sie als Institution/ Firma an der Befragung teil, so wählen Sie bitte die Kategorie aus, in welcher Ihre Institution/ Firma einzuordnen ist. Wenn die Frage nicht als Pflichtfrage gekennzeichnet ist, haben Sie die Möglichkeit, einzelne Fragen unbeantwortet zu lassen.

Wie nehmen Sie an der Befragung teil?

1. Zu welcher Kategorie gehören Sie?
  • Pflichtfrage
  • Wählen Sie bitte die Kategorie aus, die inhaltlich am ehesten passt.

Angaben zum Wohnsitz/ Firmensitz

  • Pflichtfrage
  • Pflichtfrage
  • Hinweis: Die Angabe des Stadtteils ist nur notwendig, wenn Ihr Wohn-/ Firmensitz in Brand-Erbisdorf aber nicht in der Kernstadt ist.

Braucht Brand-Erbisdorf eine E-Tankstelle?

Ist-Zustand

4. Besitzen oder fahren Sie regelmäßig ein Elektroauto? Damit sind neben den "reinen" Elektroautos (Batterie-elektrische Autos) auch die Plug-In-Hybridautos (besitzen eine extern ladbare Batterie) gemeint.
  • Pflichtfrage
  • Datenformat: Ganzzahl; minimaler Wert: 1; maximaler Wert: 100
  • Hinweis: Bei Institutionen/ Firmen ist die Anzahl der auf die Institution/ Firma zugelassenen Elektrofahrzeuge anzugeben.

Entwicklung

6. Beabsichtigen Sie innerhalb eines Jahres ein Elektroauto anzuschaffen?
  • Pflichtfrage
  • Datenformat: Ganzzahl; minimaler Wert: 1; maximaler Wert: 100
8. Wenn Sie die Frage 6 mit "nein" beantwortet haben: Welcher Grund/ welche Gründe liegen dafür vor?
 
Die Anschaffung von Elektroautos ist zu teuer.
Die Lademöglichkeiten in Brand-Erbisdorf sind nicht/ nicht bedarfsgerecht vorhanden.
Die Lademöglichkeiten im Landkreis Mittelsachsen sind nicht/ nicht bedarfsgerecht vorhanden.
Die Lademöglichkeiten in Deutschland insgesamt sind nicht/ nicht bedarfsgerecht vorhanden.
Die Reichweite ist zu gering.
Ich fühle mich über Elektroautos nicht genug informiert.
Elektroautos sind zu langsam.
Klimaschutz interessiert mich nicht.
Ich beabsichtige innerhalb eines Jahres unabhängig vom Antrieb kein Fahrzeug zu erwerben.
  • Hinweis: Sie können in einer oder auch mehreren Zeilen je einen Haken setzen.
9. Wie hoch dürfte der Preis für den Ladestrom sein? Die Preise beziehen sich auf 100 km Reichweite. (angenommener Verbrauch: ca. 20 kwh je 100 km)
  • Pflichtfrage
10. Sollte es in Brand-Erbisdorf eine öffentliche E-Tanklstelle/ Ladestation geben?
  • Pflichtfrage
11. Warum haben Sie die Frage 10 mit "ja" beantwortet? Bitte wählen Sie höchstens 3 Antworten.
  • Bitte wählen Sie minimal 0, maximal 3 Antworten aus.

Standortsuche

12. Welchen Standort/ welche Standorte würden Sie bevorzugen?
 
Marktplatz
Parkplatz Albertstraße
Parkplatz an der Oberschule
Parkplatz Rathaus
Parkplatz Turnerstraße
Parkplatz Wiesenstraße
an Einkaufsmärkten
  • Pflichtfrage
  • Hinweis: Sie müssen in jeder Zeile genau einen Haken gesetzt haben.
Vielen Dank für Ihre Teilnahme.
zum Seitenanfang
 
Anmelden