Bürgerbeteiligungen

Sie können gezielt nach Beteiligungsverfahren zu bestimmten Themen und Beteiligungsformaten in Ihrer Region suchen. Die Kalenderansicht ermöglicht zusätzlich die Auswahl eines Zeitraums.

Beteiligungen (0)

AnsichtStandardansicht Kalenderansicht
Veranstaltung Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung Gesellschaft und Politik

Trinational Conference "Rule of Law and the Judiciary in the EU member states"

Trinational Conference "Rule of Law and the Judiciary in the EU Member States"

„Rechtsstaatlichkeit und Justizwesen in den EU-Mitgliedstaaten: Interdisziplinäre und vergleichende Perspektiven“

Friday, 28 January 2022 from 9:00 a.m. to 4:00 p.m. Media City Atelier Leipzig

  • Status Kürzlich beendet
  • Termin 28.01.2022, 09:00 Uhr
  • Teilnehmer 252 Teilnehmer
Veranstaltung Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung Gesellschaft und Politik

High-Level Panel im Rahmen der Trinationalen Rechtsstaatskonferenz 2022

TRINATIONALE RECHTSSTAATSKONFERENZ - 2022

TRINATIONAL CONVERSATIONS ON THE RULE OF LAW - 2022

  • Status Kürzlich beendet
  • Termin 28.01.2022, 17:00 Uhr
  • Teilnehmer 159 Teilnehmer
Veranstaltung Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung

Punkty styczne Europy: dialog regionów przygranicznych – trójstronny dialog obywatelski w formacie online

KONFERENCJA NA TEMAT PRZYSZŁOŚCI EUROPY – Dołącz do dyskusji!

Departament ds. Europy w Saksońskim Ministerstwie Sprawiedliwości,  Demokracji, Europy i Równego Traktowania zaprasza do udziału w trójstronnym Dialogu Obywatelskim, który odbędzie się w formacie online. Uczestnikami wydarzenia mogą być mieszkańcy regionu Saksonii (DEU), Dolnego Śląska (POL), Karlowych Warów (CZE) i Ústí (CZE).

Porozmawiaj z nami i zaproszonymi politykami o swoich pomysłach na przyszłość Europy.

  • Status Beendet
  • Termin 27.11.2021, 11:00 Uhr
  • Teilnehmer 16 Teilnehmer
Veranstaltung Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung

Dialog Sześciu Regionów w formacie online

Dołącz do dyskusji!

W ramach kontynuacji projektu „Punkty styczne Europy: dialog regionów przygranicza”  mieszkańcy Saksonii, Dolnego Śląska, regionów Karlowe Wary, Usti, Badenii-Wirtembergii i Grand-Est będą mogli porozmawiać na temat swoich wspólnych doświadczeń jako mieszkańców regionu przygranicza, szczególnie w okresie pandemii koronawirusa. Twój głos musi być słyszalny!

  • Status Beendet
  • Termin 10.12.2021 bis 11.12.2021
  • Teilnehmer 27 Teilnehmer
Veranstaltung Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung

Dialog 6 regionů v online formátu

Zapojte se do diskuse!
V návaznosti na akci "Styčné plochy Evropy: příhraniční regiony v dialogu" se mohou lidé ze Saska, Dolního Slezska, Karlovarského a Ústeckého kraje, Bádenska-Württemberska a francouzského regionu Grand Est podělit o své zkušenosti z pohledu občanů žijících v příhraničních regionech, zejména v souvislosti s pandemií korony. Buďte slyšet!

  • Status Beendet
  • Termin 10.12.2021 bis 11.12.2021
  • Teilnehmer 14 Teilnehmer
Veranstaltung Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung

Sechs-Regionen-Dialog -im Onlineformat

Diskutieren Sie mit!

Als Fortsetzungsveranstaltung zu "Nahtstellen Europas: Grenzgänger:innen im Gespräch" können Menschen aus Sachsen, Niederschlesien, den Regionen Karlovy Vary, Usti, Baden-Württemberg und Grand-Est über ihre gemeinsamen Erfahrungen als Bürgerinnen und Bürger einer Grenzregion, insbesondere in der Corona-Pandemie, sprechen und diskutieren. Verschaffen Sie sich Gehör!

  • Status Beendet
  • Termin 10.12.2021 bis 11.12.2021
  • Teilnehmer 45 Teilnehmer
Veranstaltung Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung

Nahtstellen Europas: Grenzregionen im Gespräch - trinationaler Bürgerdialog als Onlineveranstaltung

KONFERENZ ZUR ZUKUNFT EUROPAS - Diskutieren Sie mit!

Die Stabsstelle Europa des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung

lädt zum trinationalen Bürger:innendialog im Onlineformat ein. Teilnehmende sollen Menschen aus Sachsen (DEU), Niederschlesien (POL) und den Regionen Karlovy Vary (CZE) und Ústí (CZE) sein.

Besprechen und diskutieren Sie mit uns und eingeladenen Politiker:innen Ihre Ideen für die Zukunft Europas.

  • Status Beendet
  • Termin 27.11.2021, 11:00 Uhr
  • Teilnehmer 48 Teilnehmer
Veranstaltung Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung

Styčné plochy Evropy: příhraniční regiony v dialogu - online občanský dialog tří zemí

KONFERENCE O BUDOUCNOSTI EVROPY - Zapojte se do diskuse!

Oddělení pro evropské záležitosti Saského státního ministerstva spravedlnosti a pro demokracii, Evropské záležitosti a rovnost pohlaví

Vás zve na dialog občanů ze tří zemí v online formátu. Účastníky mají být lidé ze Saska (D), Dolního Slezska (PL) a Karlovarského a Ústeckého (CZE) kraje.

Diskutujte s námi a s pozvanými politiky o svých představách o budoucnosti Evropy.

  • Status Beendet
  • Termin 27.11.2021, 11:00 Uhr
  • Teilnehmer 23 Teilnehmer
Verfahren Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung Gesellschaft und Politik

Gesetz zur Einführung des Gesetzes über die Transparenz von Informationen im Freistaat Sachsen

Am 31. August 2021 hat das Kabinett beschlossen, den Entwurf des Sächsischen Transparenzgesetzes zur Anhörung freizugeben. Ziel ist es, Bürgerinnen und Bürgern freien Zugang zu relevanten Informationen zu ermöglichen.

Jetzt sind Sie gefragt, liebe Sächsinnen und Sachsen! Die Demokratieministerin Katja Meier freut sich auf Ihre Stellungnahmen.

  • Status Beendet
  • Zeitraum 03.09.2021 bis 24.10.2021
  • Stellungnahmen 8 Stellungnahmen
Veranstaltung Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung Gesellschaft und Politik

Konstituierende Sitzung des Gleichstellungsbeirates des Freistaates Sachsen

Am Montag, dem 23. November 2020, von 13:00 bis 16:00 Uhr tritt der Gleichstellungsbeirat zu seiner Konstituierenden Sitzung in der 7. Wahlperiode des Sächsischen Landtages im großen Festsaal in der Dresdner Dreikönigskirche zusammen. Unter der Leitung der Staatsministerin der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung erfolgt dabei unter anderem die förmliche Ernennung der Mitglieder sowie die Beschlussfassung über die künftige Geschäftsordnung des Gleichstellungsbeirates.   

  • Status Beendet
  • Termin 23.11.2020, 13:00 Uhr
  • Teilnehmer 33 Teilnehmer
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden