Umfrage Landkreis Mittelsachsen Kinder, Jugend, Familie, Senioren und Soziales

Helfende Hände für Pflege gesucht

Schmuckgrafik - öffne Lightbox

Sehr geehrte Bürgerinnen, sehr geehrte Bürger,

die stationären Einrichtungen leisten eine sehr wertvolle und wichtige Aufgabe zur Betreuung pflegebedürftiger Menschen. Die Corona-Pandemie führt zu einem erhöhten Infektionsgeschehen und somit zu einer angespannten Personallage u. a. in den Pflegeheimen, bei Pflegediensten oder in Wohnheimen für Menschen mit Behinderung. 

Wir möchten eine Unterstützung anbieten und Helferinnen und Helfer für die Betreuung von Bewohnerinnen und Bewohnern gewinnen. Das Pflegenetz des Landkreises Mittelsachsen sucht daher engagierte Personen, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den oben genannten Einrichtungen unterstützen möchten.

Die Einsatzmöglichkeiten der freiwilligen Helferinnen und Helfer sowie Inhalt und Umfang der Aufgaben werden direkt zwischen den Freiwilligen und der Einrichtung getroffen.

Interessierte werden gebeten, das Kontaktformular auszufüllen. 

Vielen Dank und freundliche Grüße

Susanne Finck, Pflegekoordinatorin

Angaben zur Person (Kontaktdaten)

  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Datenformat: E-Mail
  • Pflichtangabe

Zusatzangaben zur Einsatzmöglichkeit

  • Pflichtangabe
Ist ein PKW vorhanden?
  • Pflichtangabe
Haben Sie bereits Erfahrungen in der Pflege (keine zwingende Voraussetzung für die Vermittlung)?
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
Sind Sie mit der Weitergabe Ihrer Daten an die hilfesuchende Einrichtung/Institution einverstanden?
  • Pflichtangabe

Status

  • Status Beendet
  • Zeitraum 26.11.2021 bis 31.03.2022
  • Teilnehmer 51 Teilnehmer
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden

Kontaktperson

Susanne Finck

Pflegekoordinatorin

Landratsamt Mittelsachsen | Abteilung Soziales 

Frauensteiner Straße 43 | 09599 Freiberg

Telefon: 03731 799-6356 | Mail pflegenetz@landkreis-mittelsachsen.de

www.landkreis-mittelsachsen.de

Datenschutzerklärung

Datenschutzrechtliche Informationen nach Artikel 13 Absatz 1 und 2 Datenschutz-Grundverordnung für die Online-Registrierung im freiwilligen "Helferpool Pflege" des Landratsamtes Mittelsachsen unter Nutzung des Sächsischen Beteiligungsportals

Verantwortlich

Landratsamt Mittelsachsen

Abteilung Soziales

Abteilungsleiterin Ilka Junghanns

Frauensteiner Straße 43

09599 Freiberg

Telefon: +49 3731 799 6243

E-Mail: soziales@landkreis-mittelsachsen.de

Pflegekoordinatorin Susanne Finck

Telefon: +49 3731 799 6356

E-Mail: pflegenetz@landkreis-mittelsachsen.de

Datenschutzbeauftragter

Datenschutzbeauftragter des Landratsamtes Mittelsachsen

Frauensteiner Straße 43

09599 Freiberg

Telefon: +49 3731 799 3315

E-Mail: datenschutz@landkreis-mittelsachsen.de

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten dienen einer Erfassung der das Onlineverfahren des Beteiligungsportals nutzenden Personen und damit ausschließlich zur Registrierung im freiwilligen "Helferpool Pflege" durch die Abteilung Soziales/Pflegenetz Mittelsachsen. Die erfassten Kommunikationsdaten dienen zur anlassbezogenen Kommunikation und zur Weiterbearbeitung im Rahmen des Helferpools. Die optionalen Daten erleichtern der Pflegekoordination die Vermittlung der Freiwilligen an eine Unterstützung suchende Institution im Bereich Pflege.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist freiwillig. Mit der Nutzung der Online-Registrierung erteilen Sie gemäß Art. 6 Abs.1 lit. a) Datenschutz-Grundverordnung die Einwilligung zur Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten für den o.g. Zweck. Sie sind weder verpflichtet noch vertraglich gebunden, die personenbezogenen Daten über die Online-Registrierung bereitzustellen. Eine Anmeldung der Helfer/-innen ist auch per Telefon oder auf dem Postweg an die Kontaktperson möglich.

Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich der verantwortlichen Stelle zur Erfüllung des Zwecks der Verarbeitung zur Verfügung gestellt.

Es findet keine automatische Entscheidungsfindung auf Basis Ihrer personenbezogenen Daten statt.

Dauer der Speicherung oder Kriterien für die Festlegung der Dauer der Speicherung

Die Daten werden im Beteiligungsportal 4 Wochen nach Beendigung des freiwilligen "Helferpools Pflege" gelöscht. Zugleich besteht zu jedem Zeitpunkt das Recht zum Widerruf der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte zu:

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben nach Artikel 77 Datenschutz-Grundverordnung das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Aufsichtsbehörde ist

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte

Kontor am Landtag

Devrientstraße 5

01067 Dresden.

Postanschrift:

Postfach 11 01 32, 01330 Dresden

Die personenbezogenen Daten werden nicht in Drittländer oder an eine internationale Organisation übermittelt.