Verfahren Stadt Lommatzsch Stadtentwicklung und Ländlicher Raum

Städtebauliches Entwicklungskonzept "Erweiterter Stadtkern"

Schmuckgrafik - öffne Lightbox

Mit dem SEKO „Erweiterter Stadtkern“ als Voraussetzung für eine mögliche neue Gebietskulisse sollten Potenziale der Innenentwicklung definiert und der Handlungsbedarf in einem größeren Maßstab ermittelt werden. Eine detaillierte Bestandsaufnahme bildete die Basis für eine Herausarbeitung der gebietsspezifischen Missstände und Potenziale. Mit der Neuordnung sollen Synergien gezielt genutzt und so die Funktionalität sowohl der Einrichtungen selbst als auch des Stadtkerns insgesamt, gestärkt werden. Das gesamte Untersuchungsgebiet umfasst ca. 80 ha. Davon ausgeklammert ist das Wohngebiet zwischen Lindenstraße und Robert-Volkmann-Allee. 

Die bisherigen Erfolge der Städtebauförderung sollen fortgeführt und vor allem die Funktionen des Stadtzentrums erhalten und gestärkt werden. Die charakteristische, kompakte Stadtstruktur als Besonderheit der Innenstadt von Lommatzsch im Zusammenhang mit der umgebenden Grün- und Freiraumvernetzung soll erhalten und weiterentwickelt werden. Neben der zwingend notwendigen funktionalen Stärkung zum Erhalt des Versorgungszentrums in Zeiten des Online-Handels und des Wegfalls traditioneller Geschäfte steht in den nächsten Jahren auch die Anpassung der städtisch geprägten Quartiere an den Klimawandel im Vordergrund. 

Das Konzept bildet eine zentrale, strategische Entscheidungsgrundlage und Planungshilfe für eine zielgerichtete Investitionsplanung in der Stadt bzw. im Quartier. Auf Basis der jetzt vorliegenden Ergebnisse soll Ende 2022 eine Neuaufnahme in ein Bund-Länder-Programm der Städtebauförderung geprüft werden.

Ihre Meinung ist gefragt! Hier finden Sie den Link zum runterladen des Konzeptes: 

 https://my.hidrive.com/lnk/yqCGGV00

Ihre Einschätzungen, Ideen und Hinweise dienen als wichtige Informationsquelle und liefern Hinweise auf aktuelle Themen und Anliegen sowie konkrete Vorschläge zu Verbesserungen. Das so gewonnene Meinungs- und Stimmungsbild bildet eine gute Basis für eine bürgerorientierte und zukunftsweisende Entwicklung unserer Stadt. 

Wie schätzen Sie die Entwicklung ein – in der Vergangenheit und aktuell? 

Welche Maßnahmen sind Ihnen für die Zukunft des Stadtkerns sowie der grünen Lommatzscher Promenade besonders wichtig?

Was macht den Stadtkern von Lommatzsch für Sie besonders lebenswert – und was gilt es zu verbessern?

Wir bedanken uns sehr herzlich, dass Sie sich die Zeit nehmen, um sich aktiv in diesem spannenden Prozess einzubringen und dazu beitragen, unsere Stadt mit auf den nächsten Schritt in die Zukunft zu führen.


die STEG Stadtentwicklung GmbH
Standort Dresden

Kontaktperson

Frau Siebenlist, Tel. 035241 / 540 40

Datenschutzerklärung

https://lommatzsch.de/datenschutz.html

Status

  • Status Kürzlich beendet
  • Zeitraum 12.10.2022 bis 18.11.2022
  • Stellungnahmen 0 Stellungnahmen
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden