Umfrage Stadt Leipzig Stadtentwicklung und Ländlicher Raum

Wie wohnt und lebt es sich in Knautkleeberg-Knauthain?

Datenschutzerklärung

Datenschutzinformationen des Stadtplanungsamtes zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Öffentlichkeitsbeteiligung zum „Ortsteilentwicklungskonzept Südwest Knautkleeberg-Knauthain“

Datenschutzerklärung zur Online-Befragung „Wie wohnt und lebt es sich in Knautkleeberg-Knauthain?“

Im Rahmen der Online-Befragung „Wie wohnt und lebt es sich in Knautkleeberg-Knauthain“ möchte die Stadt Leipzig interessierte Bürgerinnen und Bürger nach Ihrer Meinung zu aktuellen Herausforderungen und Zielen der Ortsteilentwicklung befragen.

Die Teilnahme an dieser Umfrage ist freiwillig. Bei Nicht-Teilnahme entstehen Ihnen keine Nachteile. Um an der Umfrage teilzunehmen, müssen Sie sich nicht im Beteiligungsportal registrieren.

Wir fragen nähere Informationen zu Ihrer Person ab nämlich Ihr Alter, Geschlecht und wie viele Personen in Ihrem Haushalt leben. Personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst. Sämtliche Daten werden anonym gespeichert und ausgewertet. Eine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person ist nicht möglich. Die von Ihnen erhobenen Daten bestehen ausschließlich aus den Fragen, die Sie im Fragebogen beantworten.

Erste Ergebnisse der Umfrage werden wir mit Ihnen in der 1. Planwerkstatt am 05.09.2020 diskutieren sowie die Auswertung der Umfrage bis zum Jahresende online präsentieren.

Die Erhebung findet auf dem Sächsischen Beteiligungsportal statt. Die Datenschutzbestimmungen des Sächsischen Beteiligungsportales finden Sie unter diesem Link.

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Stadt Leipzig
Der Oberbürgermeister
Martin-Luther-Ring 4-6
04109 Leipzig
Telefon: 0341 123-0
E-Mail: info@leipzig.de oder info@leipzig.de-mail.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Stadt Leipzig
Datenschutzbeauftragter
Martin-Luther-Ring 4-6
04109 Leipzig
Telefon: 0341 123-2247
E-Mail: datenschutzbeauftragter@leipzig.de

Zweck der Verarbeitung
Die Verarbeitung der Daten erfolgt zum Zwecke der Erarbeitung eines Ortsteilentwicklungskonzeptes für die Ortsteile Knautkleeberg-Knauthain und den damit verbundenen Veröffentlichungen (Konzeptpapier, Information auf leipzig.de/ortsteilentwicklung-suedwest.de, Newsletter „Leipzig weiter denken“).
Die Erhebung erfolgt durch Übergabe der entsprechenden Informationen durch die Betroffenen selbst bzw. durch sie dazu Ermächtigte.

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage einer Einwilligung (gemäß Art. 6 Abs. 1 a DSGVO).

Von der Verarbeitung betroffene Personen
Teilnehmer/-innen der Online-Umfrage sowie Bürger/-innen und Akteur/-innen des Ortsteils

Personenbezogene Daten
Es werden die Daten verarbeitet, die die Teilnehmer/-innen oder durch sie dazu Ermächtigte im Rahmen des Fragebogens beantwortet haben.

Empfänger
Zur Erarbeitung eines Ortsteilentwicklungskonzeptes und damit verbundenen Abstimmungen werden die erhobenen Daten an ein beauftragtes Planungsbüro übermittelt. Eine Übermittlung an ein Drittland oder eine internationale Organisation erfolgt nicht.

Dauer der Speicherung
Die Daten werden bis zum Ende der Projektlaufzeit gespeichert.

Automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling
Eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mittels automatisierter Entscheidungsfindung einschließlich Profiling erfolgt nicht.

Rechte der Betroffenen
Auskunft
Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung zu erhalten, ob Sie betreffende personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Ist das der Fall, so haben Sie das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten (einschließlich auf Erhalt einer Kopie) sowie auf weitere Informationen gemäß Artikel 15 DSGVO.

Berichtigung
Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung, sofern die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind (Artikel 16 DSGVO).
Löschung
Sie haben das Recht die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten von uns zu verlangen und wir sind unter den Voraussetzungen des Artikels 17 DSGVO verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich zu löschen.

Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Artikel 18 Absatz 1 DSGVO genannten Voraussetzungen vorliegt. Wurde die Verarbeitung eingeschränkt, so dürfen die personenbezogenen Daten - von ihrer Speicherung abgesehen - nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln (Artikel 20 DSGVO). Bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.

Widerruf Ihrer Einwilligung
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen (Artikel 13 Absatz 2 Buchstabe c DSGVO). Die Rechtmäßigkeit der bisherigen Datenverarbeitung bleibt hiervon unberührt. Wenn Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen, prüfen wir ob die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen. Gegebenenfalls müssen Sie Ihre Identität nachweisen.

Recht auf Beschwerde
Mit Fragen und Beschwerden können Sie sich auch an den Sächsischen Datenschutzbeauftragten wenden:
Sächsischer Datenschutzbeauftragter
Postfach 110132, 01330 Dresden (Postanschrift)
Devrientstraße 5, 01067 Dresden (Hausanschrift)
E-Mail: saechsdsb@slt.sachsen.de
Internet: https://www.saechsdsb.de/

Wir danken Ihnen für Ihre Mitwirkung und Ihr Vertrauen in unsere Arbeit!

Schließen

Status

  • Status Beendet
  • Zeitraum 07.08.2020 bis 15.09.2020
  • Teilnehmer 343 Teilnehmer