Bauleitplan Gemeinde Boxberg/O.L. Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Photovoltaikanlage "Ehemaliges Militärgelände" Boxberg/O.L. OT Bärwalde

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Planzeichnung

Öffentliche Bekanntmachung

Vorentwurf vorhabenbezogener Bebauungsplan  Photovoltaikanlage „Ehemaliges Militärgelände" Boxberg/O.L. Ortsteil Bärwalde

Der Gemeinderat der Gemeinde Boxberg/O.L. hat in seiner Sitzung am 11. Mai 2020 die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Photovoltaikanlage „Ehemaliges Militärgelände“ Boxberg/O.L. OT Bärwalde gemäß § 2 Abs. 1 BauGB i.V.m. § 12 BauGB beschlossen.

Im Rahmen der frühzeitigen Bürgerbeteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB werden die Unterlagen zum Vorentwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes in der Fassung vom 15.02.2021 bestehend aus der Planzeichnung, den textlichen Festsetzungen, der Begründung und der Einschätzung der voraussichtlichen Umweltauswirkungen in der Zeit vom

08. März 2021 bis einschließlich 16. April 2021

in der Gemeindeverwaltung Boxberg/O.L. Südstraße 4 , in 02943 Boxberg/O.L.

im Versammlungsraum 1, während der Dienstzeiten

Montag - Freitag                      von 07.00 bis 12.00 Uhr

Dienstag                                  von 14.00 bis 18.00 Uhr

Donnerstag                              von 13.00 bis 16.00 Uhr

öffentlich ausgelegt.

Sollte es während der Auslegungszeit, aufgrund der besonderen Regelungen infolge der Corona- Pandemie, Beschränkungen der Öffnungszeiten geben müssen, weisen wir darauf hin, dass zur Wahrnehmung der o.g. Öffentlichkeitsbeteiligung eine vorherige Terminvereinbarung unter 035774- 3540 zwingend erforderlich ist.

Während dieser Auslegungsfrist können alle an der Planung Interessierten die Planunterlagen zum Vorentwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Photovoltaikanlage „ehemaliges Militärgelände“ Boxberg/O.L. OT Bärwalde  einsehen sowie Stellungnahmen hierzu schriftlich oder mündlich zur Niederschrift abgeben.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgemäß abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben können.

Der Inhalt der ortsüblichen Bekanntmachung und die auszulegenden Unterlagen werden zusätzlich im Internet über das zentrale Landesportal Sachsen https://buergerbeteiligung.sachsen.de öffentlich zugänglich gemacht.

Boxberg/O.L., 15.02.2021

A. Junker                                                                               

Bürgermeister