Umfrage Bergstadt Brand-Erbisdorf Stadtentwicklung und Ländlicher Raum

Umfrage zum Breitbandausbau Brand-Erbisdorf

Leerrohr

Die Große Kreisstadt Brand-Erbisdorf plant im Rahmen von Förderprogrammen einen Breitbandausbau durchzuführen. Dazu möchten wir Ihre Meinung und Ihren Bedarf kennen lernen. Natürlich ist der weitere Breitbandausbau vor allem von verfügbaren finanziellen Mitteln abhängig. Ihre Meinung und Ihren Bedarf werden wir als Entscheidungshilfe nutzen.

Bitte nehmen Sie sich ca. 10 Minuten Zeit für die Beantwortung unserer Fragen. Sicher werden nicht alle Wünsche realisierbar sein, um einen bestmöglichen Ausbau zu planen, ist es uns aber wichtig Ihre Wünsche und Bedarfe zu kennen.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme
Ihr Oberbürgermeister Dr. Martin Antonow

Fazit

Liebe Brand-Erbisdorfer,

vielen Dank für Ihre zahlreich Teilnahme an der Umfrage. Die Aufgaben für ein schnelles Internet in Brand-Erbisdorf und seinen Ortsteilen ist damit zwar nicht erledigt, sie hilft uns aber in Verwaltung und Stadtrat Ihre Erwartungen und Notwendigkeiten zu kennen und in unsere kommenden Entscheidungen einzubeziehen.

Hier die wichtigsten Fakten in Schriftform, eine grafische Auswertung aller Fragen finden Sie darunter:

► Mehr als 59 % der Befragten nutzen das Internet mindestens regelmäßig nicht nur für Recherchen sondern auch für Home Office und 29 % für gewerblichen Datenverkehr.

► Aktuell fühlen sich die überwiegende Mehrzahl der Befragten unterversorgt. 93 % würden heute einen Vertrag mit höherer Bandbreite abschließen. Derzeit werden bei knapp 60 % die vertraglichen Bandbreiten nicht erreicht.

► Bereits aktuell sehen knapp 44 % der Befragten ihren Bedarf bei eine Geschwindigkeit von mehr als 50 Mbit/s. Die verbleibenden 56 % kommen mit bis zu 50 MBit/s aus. Nach Meinung der Befragten steigt der Bedarf in den nächsten Jahren deutlich an. In 5 Jahren sehen die 45 % der Befragten einen Bedarf von ca. 100 Mbit/s bereits 27 % eine Bandbreite von mehr als 100 MBit/s als erforderlich an.

► 96 % der Befragten schätzen die Notwendigkeit des Breitbandausbaus als „sehr wichtig“ bis „unbedingt“ erforderlich ein.

Nochmals vielen Dank für Ihre Teilnahme

Ihr Dr. Martin Antonow
Oberbürgermeister

 

Auswertung Breitbandumfrage der Großen Kreisstadt Brand-Erbisdorf

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie den Fragebogen ohne Computer ausfüllen möchten, laden Sie ihn herunter, füllen ihn aus und senden ihn an die Stadtverwaltung Brand-Erbisdorf, Markt 1, 09618 Brand-Erbisdorf oder senden ihn per Mail an gb_ob@brand-erbisdorf.de.

Angaben zur Person

  • Pflichtangabe

2. Antworten Sie als Privatperson oder als gewerblicher Nutzer?

  • Pflichtangabe
  • Wählen Sie die Antwort, die Ihrem Abschluss am nächsten kommt.

IST-Situation an Bandbreite

5. Welche Art von Internetanschluss nutzen Sie derzeit?

  • Pflichtangabe
  • Bitte wählen Sie eine Antwort aus.

6. Wofür nutzen Sie Ihren Internetanschluss derzeit?

Bitte wählen Sie die Anwendungen, welche die höchsten Anforderungen stellen.

 
Surfen, Emailverkehr
Fernsehen
Streaming
Videotelefonie
HomeOffice
gewerblicher Datenverkehr
sonstige Anwendungen
  • Pflichtangabe
  • Bitte wählen Sie minimal 1 Antworten aus.
  • Pflichtangabe
  • Datenformat: Ganzzahl
  • Tragen Sie 0 ein, wenn Sie keinen Vertrag haben.

8. Welche "Download"-Geschwindigkeit wird derzeit tatsächlich erreicht?
Tipp: Ermitteln Sie Ihre aktuelle Übertragungsgeschwindigkeit über einen Speedtest-Anbieter, z. B. Suche nach „DSL Speedtest“

  • Pflichtangabe
  • Datenformat: Ganzzahl
  • Tragen Sie 0 ein, wenn Sie keinen Vertrag haben.

10. Sind die angegebenen Geschwindigkeiten jederzeit voll verfügbar?

  • Pflichtangabe

Zukünftiger Bedarf an Bandbreite

11. Welche "Download"-Geschwindigkeit benötigen Sie derzeit tatsächlich?

  • Pflichtangabe

12. Wie schätzen Sie Ihren zukünftigen Bedarf (in 5 Jahren) für die "Download"-Geschwindigkeit ein?

  • Pflichtangabe

13. Wie schätzen Sie Ihren zukünftigen Bedarf an Bandbreite bezüglich „Upload“ ein?

  • Pflichtangabe

Zukünftige Entwicklung

14. Würden Sie derzeit einen Vertrag mit höheren Bandbreiten abschließen?

  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Datenformat: Ganzzahl
  • Bitte tragen Sie einen Geldbetrag in „Euro“ und ohne Kommastellen ein.

16. Für wie wichtig halten Sie einen zukunftsfähigen Breitbandausbau in der Großen Kreisstadt Brand-Erbisdorf?

  • Pflichtangabe

Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Status der Beteiligung

  • Status Beendet
  • Zeitraum 29.09.2016 bis 16.11.2016
  • Teilnehmer 160 Teilnehmer