Veranstaltung Landesamt für Straßenbau und Verkehr Verkehr und Mobilität

Informationsabend zum Ausbau der S 47 in Seelingstädt

Übersicht zum geplanten Ausbau der S 47 in Seelingstädt

Für das Vorhaben "S 47, Ausbau in Seelingstädt" hat das Landesamt für Straßenbau und Verkehr den Antrag auf Planfeststellung gestellt, um das Baurecht zu erlangen. Die Planungen sehen neben dem Ausbau der Straßen auf eine einheitliche Breite, die Erneuerung der Entwässerung und den Bau eines durchgängigen Gehweges innerhalb des Ortes vor. Die Plaunungsunterlagen werden nun aktuell in der Stadtverwaltung Trebsen öffentlich ausgelegt. Behörden, Verbände und Bürger haben die Möglichkeit, Einwendungen und Hinweise zum Bauvorhaben abzugeben.

Der Termin soll dazu dienen, um die vom Vorhaben betroffenen Eigentümer und Anwohner zu den geplanten Arbeiten zu informieren. Selbstverständlich haben die Anwohnerinnen und Anwohner auch die Möglichkeit, anschließend Fragen zu stellen und mit den Verantwortlichen des LASuV ins Gespräch zu kommen.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Veranstaltungstermin
Donnerstag, 01.10.2020 18:00 Uhr
Veranstaltungsort
Großer Saal der Sport- und Kulturstätte „Johannes Wiede“
Bahnhofstraße 7, 04687 Trebsen/Mulde
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
16.09.2020 - 01.10.2020

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung kann im Zeitraum vom 16.09.2020 bis zum 01.10.2020 online gebucht werden.

Status

  • Status Aktiv
  • Termin 01.10.2020 18:00 Uhr
  • Buchungsstatus 77 freie Plätze