Veranstaltung Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Regionalkonferenz Leitbildprozess Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirge

  • Status Aktiv
  • Termin 08.08.2024 18:00 Uhr
  • Buchungsstatus 184 freie Plätze
Schmuckgrafik - öffne Lightbox

Für den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wird aktuell ein Zukunftsleitbild erarbeitet und dabei setzen wir auf Ihre Beteiligung. Das Zukunftsleitbild ist die gemeinsam erarbeitete Zielvorstellung für regionale Akteure und kommunale Verantwortungsträger. Es ermöglicht eine vorausschauende Entwicklung des Landkreises und hilft, wesentliche Herausforderungen zu bewältigen. Es gibt für das Zusammenspiel der Akteure Rahmen und Orientierung vor.

Nun ist Ihre Beteiligung gefragt. Im Rahmen der Regionalkonferenz möchten wir Ihnen die Ergebnisse der Untersuchung vorstellen und mit Ihnen abstimmen. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir die Zukunftsthemen für dem Landkreis erarbeiten. Welche Themen sind Ihnen in der Zukunft besonders wichtig? Welche Richtung sollen wir in Zukunft einschlagen?

Dazu laden wir Sie ein

• zur Regionalkonferenz Leitbildprozess Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirge

• am 08.08.2024 von 18 bis ca. 20 Uhr

• ins BSZ "Friedrich Siemens" Pirna (Pillnitzer Straße 13a in 01796 Pirna)

Anreise

Mit dem PKW: Direkt an die Adresse Pillnitzer Straße 13a in 01796 Pirna

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit der Bahn von Dresden oder Bad Schandau (S1/S2) nach Pirna und vom Bahnhof 30 min zu Fuß über die Stadtbrücke oder

Mit der Bahn von Pirna oder Neustadt in Sachsen (RB71) nach Pirna-Copitz Nord und dann wenige Meter zu Fuß oder

Mit dem Bus zur Haltestelle "Pirna Copitz Berufsschulzentrum" oder "Rudolf-Renner-Straße/Pillnitzer Straße" und dann wenige Meter zu Fuß.

Veranstaltungstermin
Donnerstag 08.08.2024 18:00 - 20:00 Uhr
Termin speichern
Programm
Veranstaltungsflyer (Download *.pdf 144 KB)
Veranstaltungsort
BSZ "Friedrich Siemens" Pirna
Pillnitzer Straße 13a, 01796 Pirna
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
20.06.2024 - 07.08.2024

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung kann im Zeitraum vom 20.06.2024 bis zum 07.08.2024 online gebucht werden.

Kontaktperson

Jäpel, Franziska

Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Schloßhof 2/4

01796 Pirna

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Landratsamt

Körperschaft des Öffentlichen Rechts vertreten durch den Landrat Michael Geisler

Hausanschrift: 01796 Pirna, Schloßhof 2/4

Postanschrift: 01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 03501 515-0

E-Mail: kontakt@landratsamt-pirna.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Hausanschrift: 01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

Postanschrift: 01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 03501 515-1050 und Fax: 03501 515-8-1050

E-Mail: datenschutz@landratsamt-pirna.de

Zwecke und Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung

Die Daten werden ausschließlich zum Zweck der hausinternen Planung erhoben. Die Verarbeitung Ihrer Daten beruht auf Artikel 88 Datenschutzgrundverordnung i. V. m. § 11 Sächsisches Datenschutzdurchführungsgesetz (SächsDSDG).

Speicherdauer

Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung der Umfrage gelöscht. 

Sie haben folgende Datenschutzrechte

Sie können unter o. g. Adresse Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen (Auskunftsrecht), sie können eine Berichtigung verlangen, wenn nachweislich unrichtige Daten zu Ihrer Person gespeichert sind (Recht auf Berichtigung). Sie haben, unter bestimmten Voraussetzungen, das Recht das Löschen Ihrer Daten zu verlangen (Recht auf Löschung). Ihnen kann unter Umständen ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zustehen (Recht auf Einschränkung der Verarbeitung). Gegebenenfalls haben Sie ein allgemeines Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung, dieser Widerspruch ist zu begründen (Widerspruchsrecht). Ihnen kann das Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen (Recht auf Datenübertragbarkeit).

Beschwerderecht

Sie haben das Recht sich mit einer Beschwerde an den o. g. Datenschutzbeauftragten oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die örtlich zuständige Behörde ist:

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte

Devrientstr. 5

01067 Dresden

Zweckänderung

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nur für den angegebenen Zweck verarbeitet. Werden die Daten für einen anderen Zweck verarbeitet, dann informieren wir Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Informationen

Übersicht
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden

Anmelden

Datenschutzeinstellungen

Es werden für den Betrieb der Seite technisch notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus können Sie Inhalte von Drittanbietern erlauben. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung und Impressum.