Umfrage Landkreis Zwickau Kinder, Jugend, Familie, Senioren und Soziales

Jugendbefragung Landkreis Zwickau 2022

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Foto: istock@Rawpixel

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

der Landkreis Zwickau hat im Rahmen seiner Planungsverantwortung den Auftrag, die Kinder und Jugendlichen an den sie betreffenden Planungsprozessen zu beteiligen. Aus diesem Grund führt der Landkreis Zwickau eine Befragung durch. Im Rahmen der Befragung interessiert uns, wie dein Freizeitverhalten aussieht, welche Freizeitangebote du nutzt und wie zufrieden du bist. Gern wollen wir herausfinden, was du an Freizeitangeboten vermisst oder womit du unzufrieden bist.

Mit der Befragung möchten wir dir die Möglichkeit geben, aktiv an der Ausgestaltung der Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis Zwickau mitzuwirken. Uns interessiert deine Meinung dazu, denn das Angebot an Freizeiteinrichtungen richtet sich an dich.

Die Durchführung der Jugendbefragung erfolgt online im Informatikunterricht. Dein Lehrer/deine Lehrerin wird dabei sein und dich unterstützen. Alle gesammelten Daten werden für den nächsten Jugendhilfeplan ausgewertet und in Handlungsempfehlungen für die Politik eingearbeitet.

Zu Beginn werden einige Fragen zu deiner Person gestellt. Diese sollen uns helfen, deine Antworten dem richtigen Sozialraum zuzuordnen. Es wird aber nicht erkennbar, wer du bist (Art. 13, 14 DS-GVO).

Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig. Für die Teilnahme muss kein Name angegeben werden, man muss sich auch nicht anmelden.

Bevor der Fragebogen abgesendet wird, kann man sich alle Antworten noch einmal in einer Ansicht betrachten.

Auch bei dieser Umfrage hast du das Recht, Informationen über die Daten zu erhalten und die Daten löschen zu lassen.

Wenn du weitere Fragen zum Datenschutz hast, wende dich an die Datenschutzbeauftragte des Landratsamtes: datenschutz@landkreis-zwickau.de

Die Jugendbefragung wird bearbeitet und ausgewertet durch das Amt für Planung/Schule/Bildung, Jugendhilfeplanung Helene Möhlis, Simone Stöffin.

Wir bedanken uns herzlich für deine Unterstützung.
Das Jugendhilfeplanungs-Team

Wenn Sie das Formular offline ausfüllen möchten, können Sie eine Kopie herunterladen: (Download *.pdf)

Seite 1 von 7
vorherige Seite
Wie alt bist du?
Welches Geschlecht hast du?
  • Pflichtangabe
  • Datenformat: Text; minimale Länge: 3; maximale Länge: 50
Welche Schule besuchst du?
  • Pflichtangabe
vorherige Seite

Status

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 12.09.2022 bis 14.10.2022
  • Teilnehmer 687 Teilnehmer
zum Seitenanfang
Formular zwischenspeichern
Anmelden

Anmelden

Kontaktperson

E-Mail: integriertesozialplanung@landkreis-zwickau.de

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für Jugendbefragung

Mit der folgenden Umfrage möchten wir dir die Möglichkeit geben, aktiv an der Gestaltung der Jugendarbeit im Landkreis Zwickau teilzunehmen. Ziel ist es, die Qualität der vorhandenen Angebote und ihre Verfügbarkeit im Landkreis einzuschätzen und zu verbessern. Grundlage ist das Sozialgesetzbuch (SGB VIII) Achtes Buch Paragraf 8.

Die gesammelten Daten werden im nächsten Jugendhilfeplan ausgewertet und in die Handlungsempfehlungen für die Politik eingearbeitet.

Zu Beginn werden einige Fragen zu deiner Person gestellt. Diese sollen uns helfen, die Angebote zuzuordnen und auswerten zu können. Es wird aber nicht erkennbar, wer du bist.

Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig. Für die Teilnahme muss kein Name angegeben werden, man muss sich auch nicht anmelden.

Bevor der Fragebogen abgesendet wird, kann man sich alle Antworten noch einmal in einer Ansicht betrachten.

Auch bei dieser Umfrage gibt es das Recht Informationen über die Daten zu erhalten und die Daten löschen zu lassen.

Weitere Fragen zum Datenschutz an: Sylvia Häckert

Die Umfrage wird bearbeitet und ausgewertet durch: Amt für Planung/Schule/Bildung, Jugendhilfeplanung Helene Möhlis, Simone Stöffin

 

Datenschutzhinweise nach Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Informationspflichten bei einer Erhebung von Daten bei der betroffenen Person (Art. 13 DSGVO)

1. Bezeichnung der Verarbeitungstätigkeit

Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit der Erstellung und Veröffentlichung des Teilfachplanes Jugendhilfe §§11-14 und 16, sowie Schulsozialarbeit.

2. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlich für die Datenerhebung ist:

Landkreis Zwickau, Landratsamt

Postfach 10 01 76, 08067 Zwickau

Amt für Planung, Schule, Bildung

E-Mail: PlanungSchuleBildung@landkreis-zwickau.de

Telefon: 0375 4402 23010

3. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Landkreis Zwickau, Landratsamt

Postfach 10 01 76, 08067 Zwickau

Datenschutzbeauftragte

E-Mail: datenschutz@landkreis-zwickau.de

Telefon: 0375 4402-21052

4. Zweck und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

a) Zweck der Verarbeitung:

Ihre Daten werden dafür erhoben, um

b) Rechtsgrundlagen:

Wir verarbeiten Ihre Daten im Einklang mit der DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten ist gemäß Art. 6 Abs.1 lit. e Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im öffentlichen Interesse, da der Jugendhilfeplanung die Aufgabe obliegt, Transparenz über Jugendhilfeangebote herzustellen.

5. Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden im Zuge der genannten Veröffentlichung an Bürger und Bürgerinnen des Landkreises Zwickau weitergegeben und einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

6. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden nach der Erhebung beim Landratsamt Zwickau gemäß Artikel 140 der Allgemeinen Verordnung (EU) Nr. 1303/2013 aufbewahrt. Für das Projekt bedeutet dies, den 31.12.2024, da Belege und Unterlagen für das geförderte Vorhaben zwei Jahre nach dem 31. Dezember des Jahres, in dem die Schlussabrechnung des Projekts erfolgt, aufzubewahren sind.

7. Betroffenenrechte

Nach der DSGVO stehen Ihnen folgende Rechte zu: