Umfrage Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Verkehr und Mobilität

Bewerbung "Sächsischer Fahrradpreis 2019"

Der Freistaat Sachsen vergibt erstmalig den „Sächsischen Fahrradpreis 2019“. Mit diesem Preis sollen die Leistungen der Städte, Gemeinden und kommunaler Zweckverbände bei der Stärkung des kommunalen Fahrradverkehrs gewürdigt werden.

Sie haben ein kommunales Radverkehrskonzept erarbeitet oder wollen es erarbeiten, investieren als Kommune kontinuierlich in Maßnahmen für den Radverkehr und schaffen mit einem begleitenden Service (u.a. Bürgerinformationen, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Tourismus) fahrradfreundliche Randbedingungen, dann bewerben Sie sich mit Ihrem Projekt/en zur Förderung des Fahrradverkehrs.

 Teilnehmen können:

  • Kreisfreies Städte

  • Städte und Gemeinden,

  • Kommunale Zweckverbände

Die Teilnahmeberechtigten können sich selbst aktiv bewerben oder auch von dritten vorgeschlagen werden.

Die Bewerbungen bzw. Vorschläge sind bis zum 15. März 2019 (Datum des Eingangs) online oder per E-Mail an radverkehr@smwa.sachsen.de oder an die folgende Adresse zu richten:

Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Referat 64
Stichwort „Sächsischer Fahrradpreis 2019“
Postfach 10 03 29
01073 Dresden.

Die dem Teilnahmebogen angefügten Hinweise sind zu beachten. Mit der Einreichung der Bewerbung erklärt sich der Teilnehmer bereit, dass sämtliches im Rahmen der Auslobung erstelltes Text- und Bildmaterial veröffentlicht werden darf.

Dotierung und Auswahl der Preisträger

Der "Sächsische Fahrradpreis 2019“ ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert und wird zwischen den Preisträgern aufgeteilt. Die Gewinner erhalten neben der Geldprämie eine Urkunde und eine Plakette zu Werbezwecken.

Über die Vergabe der Preise entscheidet das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr auf Vorschlag einer Jury aus Persönlichkeiten der Wissenschaft, Verbänden und Verwaltung.

Preisverleihung

Die öffentliche Preisverleihung durch den Sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr findet im Rahmen einer Festveranstaltung statt.

Fazit

Die Gewinner des ersten „Sächsischen Fahrradpreises 2019“ sind der Zweckverband Muldentalradweg mit dem Wettbewerbsbeitrag „Zweckverband Muldentalradweg als Koordinator unterschiedlicher radspezifischer Projekte zur grenzüberschreitenden Entwicklung des Radverkehrs im Bereich des Westerzgebirges“ und der Landkreis Görlitz mit dem Wettbewerbsbeitrag „Ein Landkreis in Bewegung – Die Sternradfahrt im Landkreis Görlitz“.

Weitere Wettbewerbsbeiträge gingen von der Gemeinde Cunewalde mit dem Bahnradweg Oberlausitz, der Stadt Bautzen mit der Gründung der Arbeitsgemeinschaft sächsischer Kommunen zur Förderung des Rad- und Fußverkehrs (Rad.SN) und der Stadt Chemnitz mit der Beschilderung der touristischen Radroute ein.

1. Angaben zum Bewerber (Organisationen, Verbände, Personen)

Anrede

  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe

Art der Bewerbung

  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Datenformat: E-Mail

Eine Kommunale Radverkehrskonzeption

Kommunales Projekt zur Förderung des Fahrradverkehrs

Ein Verantwortlicher für den Radverkehr

Kontinuierliche Investitionen in den Radverkehr

  • Datenformat: Ganzzahl
  • in T€
  • Datenformat: Ganzzahl
  • in T€
  • Datenformat: Ganzzahl
  • in T€
  • Datenformat: Ganzzahl
  • in T€
  • Pflichtangabe
  • Pflichtangabe
  • Datenformat: Text; minimale Länge: 1; maximale Länge: 2000

Ihre ausführliche Beschreibung fügen Sie bitte als Anlage bei.

  • Sie können bis zu 1 Datei der Formate pdf, doc, docx, xls, xlsx, ppt, pptx anhängen.
  • maximal 5 A4-Seiten

Wurde die eingereichte Bewerbung bereits im Rahmen einer anderen Preisvergabe prämiert?

Wurde im Zusammenhang mit dem Wettbewerbsprojekt staatliche Förderung in Anspruch genommen?

Die Teilnahmebedingungen sind der Anlage zu entnehmen.

Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung durch das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA)

  • Pflichtangabe

Status der Beteiligung

  • Status Beendet
  • Zeitraum 28.01.2019 bis 15.03.2019
  • Teilnehmer 5 Teilnehmer