Verfahren Landkreis Meißen Haushalt und Finanzen

Öffentliche Auslegung des Entwurfs der Haushaltssatzung 2021/2022 des Landkreises Meißen

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Verwaltungsgebäude Heinrich-Heine-Straße, Riesa Foto: Amt f. Hochbau u. Liegenschaften, Broschüre LK Meißen

Gemäß § 61 der Landkreisordnung für den Freistaat Sachsen (SächsLKrO) in Verbindung mit § 76 Absatz 1 der Gemeindeordnung für den Freistaat Sachsen (SächsGemO) wird der Entwurf der Haushaltssatzung des Landkreises Meißen für die Haushaltsjahre 2021 und 2022 an sieben Arbeitstagen vom 18. Januar 2021 bis einschließlich 26. Januar 2021 im Internet auf dem Beteiligungsportal des Landkreises Meißen elektronisch zur Verfügung gestellt.

Einwohner und Abgabepflichtige können für die Dauer von vierzehn Arbeitstagen, beginnend mit dem Tag an dem der Entwurf elektronisch zur Verfügung gestellt wird, Einwendungen gegen den Entwurf der Haushaltssatzung des Landkreises Meißen für die Haushaltsjahre 2021 und 2022 erheben. Letzter Termin zur Abgabe der Einwendungen ist der 4. Februar 2021. Über fristgemäß erhobene Einwendungen beschließt der Kreistag in öffentlicher Sitzung.

Status

  • Status Kürzlich beendet
  • Zeitraum 18.01.2021 bis 05.02.2021
  • Stellungnahmen 0 Stellungnahmen