Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

Fachinformationsveranstaltung für Mutterkuhhalter

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Mutterkühe auf der Weide

Achtung Veranstaltung findet ausschließlich online statt!

Anmeldung bzw. Log In: https://kurzelinks.de/fiv-mutterkuh  

"Neue Impulse in der Fleischvermarktung"

1. Praktische und digitale Lösungsansätze in der Vermarktung- Regionale Wertschöpfungsketten für landwirtschaftliche Produkte (REGINA)

  • Vorstellung des Projektes - Regionale Wertschöpfungsketten für landwirtschaftliche Produkte (REGINA)
  • Vorstellung der Projektumsetzung für ökologische und konventionelle Lebensmittel
  • Ziele, Rahmenbedingungen und Vorteile des Projektes für den Erzeuger

Janina Bauer, Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG)

2. Möglichkeiten der Investitionsförderung in landwirtschaftlichen Unternehmen

  • Vorstellung von förderfähigen, investiven Investitionsvorhaben
  • Fördervoraussetzungen, Förderbedingungen, Förderhöhe

Gudrun Krawcyk, Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG)

3. Chancen, Risiken und zentrale Erfolgsfaktoren bei der praktischen Umsetzung der (Direkt-)Vermarktung landwirtschaftlicher Produkte an Endkunden und den Handel

  • Wirtschaftlichkeitsaspekte
  • Langfristige, echte Kundenbindung
  • Wie sinnvoll ist eine regionale Marke für den Erfolg?
  • Vorurteile versus Kommunikation - Verbraucher verstehen

Matthias Schneider, Denkwerkstatt FOOD & Elbweiderind Regionalvermarktung

Veranstaltungstermin
Mittwoch, 10.11.2021, 17:00 Uhr
Themenschwerpunkt
Rind
Zielgruppe
Verbände & Vereine, Landwirte - Tierhaltung, Schüler & Studenten, Azubis, Meister & Absolventen, Ausbilder, Lehrer, Dozenten, Berater, Ehrenamtliche Naturschützer
Programm
Veranstaltungsflyer (Download *.pdf 439 KB)
Veranstaltungsort
Online-Veranstaltung des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Waldheimer Straße 219, 01683 Nossen
Anmeldung
keine Anmeldung erforderlich

Status

  • Status Kürzlich beendet
  • Termin 10.11.2021, 17:00 Uhr
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden