Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Digitales Nährstoffmanagement Teil II Teilflächenspezifische Düngung

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Starrflügler und Höhenmodell

Durch den technischen und digitalen Fortschritt gewinnt die Fernerkundung in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung. Der Feldtag „Digitales Nährstoffmanagement Teil 1“ fand im Lehr- und Versuchsgut Köllitsch im September letzten Jahres statt und war der Auftakt von drei aufeinander aufbauenden Veranstaltungen im Jahreszyklus.

Die zweite Veranstaltung wird aufgrund der Corona-Pandemie online durchgeführt. Schwerpunkte sind die Fernerkundung in der Landwirtschaft und ihre Möglichkeiten mit dem verbundenen Datenmanagement. Die Veranstaltung soll offen Frage klären in Bezug auf das Potenzial von Satellitendaten und den bestmöglichen Umgang mit den gesammelten Daten im landwirtschaftlichen Betrieb.

Das Anwenderseminar findet als Online - Meeting statt.

Technische Voraussetzungen:

  • Browser: Firefox, Chrome, Safari,
  • Endgerät mit integriertem Mikrophon und Lautsprecher oder Headset oder Headset mit Mikrophon für Smartphone (sog. Stöpsel);
  • Kamera im Endgerät oder als Webcam plus externes Mikrofon und externe Lautsprecher; am Endgerät angeschlossen
  • Kopfhörer sind optimal um Rückkopplungen zu vermeiden

Anmeldung bis 23.03.2021 erforderlich!

Den Einladungslink erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung.

Veranstaltungstermin
Donnerstag, 25.03.2021 09:00 Uhr
Themenschwerpunkt
Pflanzenbau
Zielgruppe
Wissenschaft & Forschung, Landwirte - Tierhaltung, Landwirte - Pflanzenbau
Programm
Veranstaltungsflyer (Download *.pdf 355 KB)
Veranstaltungsort
Lehr- und Versuchsgut Köllitsch, Seminarraum
Am Park 3, 04886 Arzberg
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
03.03.2021 - 23.03.2021

Status

  • Status Kürzlich beendet
  • Termin 25.03.2021 09:00 Uhr
  • Teilnehmer 20 Teilnehmer