Veranstaltung Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Landwirtschaft

16. Sächsische Biogastagung

Biogasanlage Ag Börnersdorf eG, Grafik IES Stuttgart

Sächsische Anlagenbetreiber brauchen konkrete Antworten und Planungssicherheit für den Weiterbetrieb.
CO2-Einsparung und Effizienz stehen beim Ausbau von regenerativen Energien immer stärker im öffentlichen Fokus.
Bundes- und Landesregierung sprechen sich für die Biogastechnologie aus, insbesondere für die vorrangige Vergärung von Reststoffen/Gülle aus der Landwirtschaft.

Veranstaltungstermin
Donnerstag, 08.10.2020 09:15 Uhr
Themenschwerpunkt
Unternehmensführung, Management
Zielgruppe
Wissenschaft & Forschung, Verwaltung & Behörden, Landwirte - Tierhaltung, Landwirte - Pflanzenbau, Ausbilder, Lehrer, Dozenten, Berater
Programm
Veranstaltungsflyer (Download *.pdf 318 KB)
Veranstaltungsort
Gaststätte Groitzscher Hof
Zum Kalkwerk 3, 01665 Klipphausen
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
14.07.2020 - 06.10.2020

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung kann im Zeitraum vom 14.07.2020 bis zum 06.10.2020 online gebucht werden.

Status

  • Status Aktiv
  • Termin 08.10.2020 09:15 Uhr
  • Buchungsstatus 98 freie Plätze