Beteiligungsportal

Stadt Kamenz

Navigation

Gegenstände der Beteiligung

Informationen zur Beteiligung

Status der Beteiligung

  • Status KÜRZLICH BEENDET
  • Zeitraum 23.05.2018 bis 08.06.2018
  • Beiträge 0 Beiträge
  • Kommentare 0 Kommentare
  • Bewertungen 0 Bewertungen

Anmelden

Inhalt
 
Beitrag löschen
Wollen Sie diesen Beitrag wirklich löschen?
 
Kommentar löschen
Wollen Sie diesen Kommentar wirklich löschen?
  • Icon Dialog Dialog
  • Icon Portal Stadt Kamenz
  • Icon Kategorie Stadtentwicklung und Ländlicher Raum

Leitbild "Kamenz 2030" - Arbeitsstand und Diskussionsgrundlage (23.05.2018)

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Leitbilddebatte "Kamenz 2030"

Grundstruktur des Leitbildes

Ziel des Leitbildes „Kamenz 2030“ ist es, die strategischen Leitlinien zur Stadtentwicklung in Kamenz bis 2030 in einem bürgerschaftlich getragenen Prozess zu diskutieren und die Ergebnisse als Grundlage für das zukünftige städtische und bürgerschaftliche Handeln zu nutzen.

Das Leitbild der Stadt Kamenz wird sich, wie bereits bekannt, aus 3 Teilen (auf max. 10 Seiten) zusammensetzen:
1. Grußwort des Oberbürgermeisters, Inhalt: Ziele und Funktion des Leitbildes (inkl. Darstellung externer Rahmenbedingungen), Darstellung des Leitbildprozesses (Rückblick und Ausblick)
2. Präambel, Inhalt: Allgemeingültige und übergeordnete Zielsetzungen der Stadtentwicklung, Bekenntnis zu Werten der Stadt Kamenz
3. Leitbildbausteine, Inhalt: 5 Schwerpunkte der Stadtentwicklung für die Stadt Kamenz

Die jetzt zur Diskussion gestellt Grundstruktur für das Leitbild Kamenz 2030 wird die Grundlage zur nun folgenden Ausformulierung sein. Der Aufbau in den fünf Leitbildbausteinen soll sich wie folgt gestalten:

  1.  Bezeichnung des Leitbildbausteins (Bezeichnung haben direkten Bezug zur Stadt Kamenz)
  2. Ausformulierung von Schlüsselbegriffen (in Textform)
  3. Schwerpunktsetzung (in Anstrichform)

Weiterer zeitlicher Ablauf

Die Steuerungsgruppe konnten sich am 16.5.18 grundsätzlich auf eine Verlängerung der Entwurfs- und Diskussionsphase im laufenden Leitbildprozess einigen. Dadurch ergibt sich für das Redaktionsteam die Möglichkeit intensiver und mit externer Unterstützung an die Ausformulierung des Leitbildes zu gehen und für die Steuerungsgruppe bzw. für die Arbeitsgruppen besteht nun auch noch deutlicher die Möglichkeit, sich mit den Ergebnissen auseinanderzusetzen und wie gewünscht aktiver Einfluss zu nehmen. Mit der Entzerrung des Zeitplanes wird auch den Wünschen der Stadträte nachgekommen, für dieses Thema mehr Beratungszeit einzuplanen.

Die Eckwerte des aktualisierten Zeitplans:

  1. Rückmeldungen zur Grundstruktur der Leitbildbausteine bis zum 8.6., danach Ausformulierung
  2. Zusendung des Leitbildtextes an alle AG- und Steuerungsgruppenmitglieder bis zum 29.06.
  3. Rückmeldungen zum Leitbildentwurf bis 31.07.
  4. Vorstellung der eingearbeiteten Änderungshinweise/ Diskussion des überarbeiteten Leitbildes in einer Steuerungsgruppe voraussichtlich am 14.08.
  5. Veröffentlichung des Leitbildentwurfes auf der Homepage der Stadt und der Beteiligungsplattform (ca. 20.08.)
  6. Diskussion in den Stadtratsausschüssen und Ortschaftsräten Ende August
  7. Vorstellung Stadtrat im ersten Stadtrat nach der Sommerpause am 19.09. (ggf. mit Beschlussfassung).

Die jetzt vorliegende Struktur zum Leitbild wird auf der Website der Stadt Kamenz und auf dem Beteiligungsportal ab dem 23.5.2018 zur weiteren Diskussion veröffentlicht. Wir bitten Sie, die Zeit bis zum 8.6.18 intensiv zu nutzen und sich mit den aktuellen Ergebnissen zu befassen und Ihre weiteren Anregungen in den Prozess einzubringen.

Beiträge

zum Seitenanfang
 
Anmelden
Gegenstände der Beteiligung
Informationen zur Beteiligung