Beteiligungsportal

Stadt Heidenau

Navigation

Informationen zur Beteiligung

Status der Beteiligung

  • Status BEENDET
  • Zeitraum 12.03.2018 bis 09.04.2018
  • Stellungnahmen 2 Stellungnahmen

Anmelden

Inhalt
  • Icon Bauleitplan Bauleitplan
  • Icon Portal Stadt Heidenau
  • Icon Kategorie Stadtentwicklung und Ländlicher Raum

Flächennutzungsplan Heidenau - Vorentwurf

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Planzeichnung

Die Stadt Heidenau informiert hiermit über das Verfahren zum Flächennutzungsplan und dessen Inhalte. Am 22.06.2017 hat der Stadtrat der Stadt Heidenau die Aufstellung des Flächennutzungsplanes der Stadt Heidenau beschlossen.

Der Flächennutzungsplan (FNP) stellt die beabsichtigte städtebauliche Entwicklung der Stadt dar. Im FNP wird die Art der Bodennutzung für das gesamte Gebiet der Stadt in den Grundzügen dargestellt. Dies erfolgt unter Beachtung der beabsichtigten städtebaulichen Entwicklung und der voraussehbaren Bedürfnisse der Stadt.

Die Dokumente zum Vorentwurf des FNP zur frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung liegen im Rathaus der Stadt Heidenau, Bauamt, Nordstr. 27, Zimmer 104, 01809 Heidenau

ab dem 12.03.2018 bis einschließlich 09.04.2018

während der Öffnungszeiten

Montag 8:30-12:00 Uhr und 13:00-15:30 Uhr

Dienstag 8:30-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Mittwoch geschlossen

Donnerstag 8:30-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Freitag 8:30-12:00 Uhr

zur Einsicht aus. Alle öffentlich ausliegenden Unterlagen zum Vorentwurf des Flächennutzungsplanes, können Sie sowohl auf dieser Internetseite weiter unten einsehen als auch auf der Internetseite der Stadt Heidenau unter www.heidenau.de unter der Rubrik „Bauen und Wohnen“, „Aktuelle Mitteilungen“.

Innerhalb dieser Auslegungsfrist haben Sie die Gelegenheit, Ihre Belange und Anregungen zum Vorentwurf des FNP zu äußern und schriftlich bei der Stadtverwaltung abzugeben. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den FNP nicht berücksichtigt werden.

Jürgen Opitz

Bürgermeister

zum Seitenanfang
 
Anmelden
Informationen zur Beteiligung