Beteiligungsportal

Stadt Ebersbach-Neugersdorf
Inhalt
  • Icon Bauleitplan Bauleitplan
  • Icon Portal Stadt Ebersbach-Neugersdorf
  • Icon Kategorie Stadtentwicklung und Ländlicher Raum

Änderungsentwurf Bebauungsplan "Goethestraße-Unterer Kirchweg"

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Planzeichnung

Der Stadtrat der Stadt Ebersbach-Neugersdorf hat am 29.01.2018 den Änderungsentwurf des Bebauungsplanes "Goethestraße - Unterer Kirchweg" in der Fassung vom Januar 2018 beschlossen und gem. § 3 Abs. 2 BauGB i. V. m. § 4 a Abs. 3 BauGB in der Zeit vom 12.03.2018 - 29.03.2018 zur öffentlichen Auslegung bestimmt.

Die erneute Auslegung wurde erforderlich, nachdem im Zeitraum 03.05.-28.07.2017 die Beteiligung der Träger öffentlicher Belange entsprechend § 4 Abs. 2 und die Beteiligung der Öffentlichkeit im Zeitraum 12.06.-14.07.2017 entsprechend § 3 Abs. 2 durchgeführt wurde und sich Abstimmungsbedarf mit einzelnen Trägern öffentlicher Belange ergab. Auf der Basis der Abstimmungsergebnisse wurden die Änderungen der Planungsunterlagen durchgeführt. Entsprechend § 4 a Abs. 3 besteht nun die Möglichkeit zu den geänderten Stellen der Planungsunterlagen Stellung zu nehmen.

Mit dem Bebauungsplan werden folgende Planungsziele angestrebt:

  • Dauerhafte Erhaltung und Profilierung des Nahversorgungsstandortes am Unteren Kirchweg
  • Sicherstellung der Nahversorgung für die südlich und östlich angrenzenden Wohngebiete durch einen modernen, fußläufig und mit Kfz und damit für alle Altersgruppen gut erreichbaren großflächigen Einzelhandel
  • Sicherung der Qualität des Einzelhandels am bestehenden Standort durch ein optimiertes Verkaufsflächenkonzept

Zweck der Planung:

  • Sicherung einer geordneten städtebaulichen Entwicklung durch Schaffung rechtsverbindlicher Festsetzungen unter Berücksichtigung der öffentlichen und privaten Interessen
zum Seitenanfang
 
Anmelden