Bauleitplan Stadt Dippoldiswalde Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit

Bebauungsplan Photovoltaikfreiflächenanlage Firstenweg DW

Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Planzeichnung

Öffentliche Bekanntmachung der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde

Bebauungsplan „Photovoltaikfreiflächenanlage Firstenweg / Wolframsdorfer Straße, Dippoldiswalde“

Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB i. V. m. § 3 PlanSiG

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde hat am 13.10.2021 den Billigungs- und Auslegungsbeschluss für den Bebauungsplan „Photovoltaikfreiflächenanlage Firstenweg / Wolframsdorfer Straße, Dippoldiswalde" gefasst. 

Planungsziel des Vorhabenträgers ist die Errichtung einer Photovoltaikfreiflächenanlage zur Stromerzeugung mit einem jährlichen Energieertrag von etwa 32.000 MWh bei einer Einspeisleistung von ca. 30 mW.

Das Plangebiet befindet sich im Stadtgebiet von Dippoldiswalde zentral zwischen den Ortsteilen Dippoldiswalde, Ulberndorf, Obercarsdorf und Reichstädt auf Landwirtschaftsflächen. Der Geltungsbereich betrifft Teile der Flurstücke 1084/9 und 1080 der Gemarkung Dippoldiswalde und umfasst ca. 30,12 ha.

In den Planunterlagen ist neben den Betrachtungen zu den möglichen Umweltauswirkungen auch die Artenschutzrechtliche Prüfung enthalten und kann ebenfalls eingesehen werden.

Die öffentliche Auslegung dieser Planunterlagen einschließlich Begründung und artenschutzrechtlicher Prüfung findet in der Zeit

vom 17.01.2022 bis einschließlich 16.02.2022, verlängert bis 07.03.2022

statt.

Gemäß § 3 Abs. 1 Satz 1 PlanSiG (Plansicherstellungsgesetz) wird die Auslegung aller Unterlagen des Entwurfs der Ergänzungssatzung durch die Veröffentlichung im Internet unter

https://www.dippoldiswalde.de/inhalte/dippoldiswalde/_aktuelles/amtliche_bekanntm/amtl_bekanntm

ersetzt.

Gemäß § 3 Abs. 2 PlanSiG erfolgt daneben als zusätzliches Angebot die Auslegung der Unterlagen in herkömmlicher Form in der Stadtverwaltung der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde, Außenstelle, Bauverwaltung, Dr.-Friedrichs-Straße 25a in 01744 Dippoldiswalde während der allgemeinen Öffnungszeiten

Montags:                    9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Dienstags:                  9:00 Uhr - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Mittwochs:                  geschlossen

Donnerstags:              9:00 Uhr - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitags:                     9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Infolge der Corona-Beschränkungen und im Sinne der Kontaktminimierung ist der Zutritt zum Rathaus und der Außenstelle auch zur Einsichtnahme in die Planunterlagen nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Kontakt: Sachbearbeiterin Bauleitplanung Tel.: 03504-6499 322 oder per E-Mail an bauverwaltung@dippoldiswalde.de

Parallel dazu können im zentralen Landesportal Bauleitplanung  unter www.bauleitplanung.sachsen.de die vollständigen Planunterlagen eingesehen werden.

Während der Auslegungsfrist können von jedermann Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift in der Stadtverwaltung Dippoldiswalde Außenstelle, Bauverwaltung, Dr.-Friedrichs-Straße 25a in 01744 Dippoldiswalde abgegeben werden. Die Abgabe einer Erklärung zur Niederschrift ist ebenfalls nur nach Terminvereinbarung möglich.

Nicht fristgemäß abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über die Satzung gemäß § 4a Abs. 6 BauGB unberücksichtigt bleiben.

Außerdem hat während der öffentlichen Auslegung jedermann die Möglichkeit, Einsicht in den Entwurf des Bebauungsplanes zu nehmen und sich über allgemeine Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung gemäß § 13a Abs. 3 Nr. 2 BauGB zu unterrichten.

Datenschutz:

Bei der Abgabe von Stellungnahmen werden zum Zwecke der Durchführung des Verfahrens personenbezogene Daten erhoben und von der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde in Erfüllung ihrer Aufgaben gemäß den geltenden Bestimmungen zum Datenschutz verarbeitet. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. e DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) i. V. m. § 3 BauGB. Sofern Stellungnahmen ohne Absenderangaben abgegeben werden, ergeht keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung.

Dippoldiswalde, 08.12.2021

Kerstin Körner

Oberbürgermeisterin

zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden

Kontaktperson

Alexander Appel 

Große Kreisstadt Dippoldiswalde

Markt 2

01744 Dippoldiswalde

Bauverwaltung

Dr.-Friedrichs-Str. 25a

01744 Dippoldiswalde

Tel. 03504-6499 311

Fax: 03504-6499 236

Mail: alexander.appel@dippoldiswalde.de

Datenschutzerklärung

Mit der Zusendung Ihrer Stellungnahme erklären Sie sich mit der automatisierten Verarbeitung, Speicherung sowie Übermittlung Ihrer im Rahmen des Bebauungsplanes „Photovoltaikfreiflächenanlage Firstenweg / Wolframsdorfer Straße, Dippoldiswalde“ erhobenen Daten einverstanden. Weitere Informationen zu der Datenerhebung, zum Datenschutz und Ihren Rechten finden Sie in den Datenschutzhinweisen auf der Homepage der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde.